Ich bin eine geliebte von einen Verheirateten mann und er hat mir seine mama und vater vorgestellt?

15 Antworten

Das kann dir nur der Verursacher, dein Geliebter beantworten! Hast du ihn mal daruf angesprochen was er damit bezwecken wollte? Als was hat er dich denn vorgestellt? Als seine Geliebte, als seine Freundin, als eine Freundin? Ich weiß ja nicht wie deine und seine Zukunftspläne aussehen, aber vielleicht wollte er sich indirekt den Segen von seinen Eltern holen. Vielleicht gbt es Probleme in seiner Ehe und es steht eine Trennung im Raum. Vielleicht plant er eine gemeinsame Zukunft mit dir und wollte die Meinung seiner Eltern einholen, ob er für dich seine Frau verlassen soll. Letztendlich sind es alles nur Spekulationen. Das solltest du direkt mit ihm klären.

Das hätte ich auch schon Probiert kennen uns jetzt 5 Monate und er sagt als antwort liebe

0
@melljayy

Als Antwort kommt das er dich liebt, aber das beantwortet nicht was er mit dem Vorstellen bei seinen Eltern bezwecken wollte. Er sollte sich schon mal konkreter äußern. Es geht ja auch um deine Zukunft. Von dem her sollte er dich mal in seine Pläne einweihen. Auf der anderen Seite wäre ich an deiner Stelle vorsichtig. Die Welt ist voll von Geliebten, die darauf warten das sich der Mann von seiner Frau trennt.

0

Tja warum tut er das? Frag ihn doch mal. Vielleicht hatte er einen Grund. Die meisten Männer verbergen ihre Liebschaften. Weil die Eltern es nicht gut finden würden. Vielleicht mögen sie die Ehefrau nicht so besonders?

Warum lässt sich eine Geliebte den Eltern des verheirateten Geliebten vorstellen?

Was möchtest Du wissen?