ICH BIN 14 UND SCHWANGER WAS SOLL ICH MACHEN?!?

26 Antworten

Hallo Leina,

du bist vermutlich noch total geschockt.. wie gut, dass du hier gepostet hast und versuchst, dir Hilfe zu holen, wichtiges in Erfahrung zu bringen.

Seit wann weißt du denn, dass du schwanger bist? Wann hast du den Test gemacht? Jetzt hast du natürlich große Angst und Sorge wegen deinen Eltern, weißt überhaupt nicht wie du es am Besten sagen sollst. Mensch, das versteh ich total gut! Und ich kann mir deine Angst auch vorstellen. Erstmal werden deine  Eltern bestimmt  geschockt sein,  aber dir dann doch auch helfen einen guten Weg für dich zu finden, oder? Was denkst du? Wie denkst du denn, werden sie reagieren?

Verzweifeln musst du jedenfalls nicht.....du kannst alle erdenkliche Hilfe bekommen. Magst du dich nochmal melden und erzählen?

Ich wünsch dir jetzt viel Mut....  schreib wieder, ja!!

Lieben Gruß

Nelly

Sag es deinen Eltern. Verheimlichen kannst du es nicht.

Auch das Abtreiben lassen oder nicht, bleibt letztendlich eure Entscheidung.

Abtreiben, zur Adoption freigeben oder selber Erziehen. Das sind eure Optionen. Es ist euer Kind. Ihr tragt die Verwantwortung und müsst das selber Entscheiden.

Wie kommst du drauf es abzutreiben??? Nur weil du und dein freund zu dumm wahrt zu verhüten was man schon in der grundschule lernt. Du musst jetz entscheiden ob du es übers herz bringen kannst es wegzugeben. Das kannst du allerdings nach ein paar jahren richtig crass bereuen. Vlt unterstützen dich deine eltern ja auch. Aber wie kommst du bitte drauf es zu verheimlichen!? Wenn du nicht vor hast wegzulaufen kannst du das wohl kaum. Und abtreiben ist wie mord. Dass solltest  bei deine entscheidung bedenken. Gib es lieber zur adoption frei


Zur Adoption frei geben ist schwierier übers Herz zu bringen, als eine Abtreibung.

Auf welche Schule gehst/gingst du? Ich hatte das nicht in der Grundschule

0

Seit knapp 4 wochen keine Periode aber seit gestern Schmierblutung?

Huhu Liebe Mamis und werdende Mamis,  Ich habe seit 4 wochen keine Periode aber dafür seit gestern Abend Schmierblutung. Letzte Woche Montag habe ich einen Test gemacht, aber das Ergebniss war Negativ. Ich nehme die Pille seit dem 25.03 nicht mehr. Hat sich mein Zyklus so verändert?  Und wie hoch ist die Chance jezt schwanger zu sein? 

...zur Frage

Ungewollt schwanger mit 13 Jahren

Also ich bin 13 und ich bin schwanger aber ih mal gehört das man mit 14 ohne das wissen der Eltern abtreiben kann und ich werde am 12 Oktober 14 . Könnte ich dann Abtreiben ohne das es meine Eltern wissen und wenn ja wieviel würde es dann kosten ?

...zur Frage

Wann einen Test machen(Schwanger)?

Hallo, bevor ihr etwas sagt, ich weiß das Verhütung sehr wichtig ist, aber ich habe Regelmäßig mit meinen Freund Sex, etwa 3 mal die Woche und seit einer Weile Verhüten wir nicht mehr weil wir beide ohne Kondom besser finden. (Bitte kein Kommentar dazu, ich weiß das wir selber dran schuld sind wenn was passiert ist)

Ich hätte am 4 des Monats meine Tage bekommen sollen, aber bis jetzt ist sie immer noch nicht da. Ich habe aber seit etwa 2 Wochen oft solche Schmerzen im Unterleib als hätte ich meine Tage und viel Ausfluss habe ich in letzter Zeit auch. Wann kann ich einen Test machen? Also nicht beim Frauenarzt sondern einen aus dem Drogerie Markt. Was sind eigentlich Typische Anzeichen schwanger zu sein? Ich höre oft das manche Frauen erst nach Monaten merken das sie Schwanger sind, weshalb ich mir sorgen mache.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen und bitte lasst unnötige Kommentare dazu weg ;)

...zur Frage

Kann Man mit 17 abtreiben ohne Eltern Erlaubnis?

Hallo Meine Klassenkameradin ist schwanger und will abtreiben Darf sie es auch ohne Erlaubnis von den Eltern ? sie hat eine sehr strenge Familie .. Was sagt ihr dazu

...zur Frage

Alleine Abtreiben

Ich bin grade erst 14 und denke das ich Schwanger bin. Darf ich wohl heimlich abtreiben? Ich kann es nämlich meinen Eltern nicht sagen, weil die ausrasten werden und ich die Beziehung zwischen uns kapput machen werde.

...zur Frage

schwanger aber Eltern dürfen nichts wissen?

Hallo ich bin 14 und habe vor ca einer Woche mit meinem freund geschlafen, wir hatten Sex mit Kondom, ich nehme nicht die Pille. Nachdem er gekommen ist haben wir das Kondom weggeschmissen und weitergemacht, er meinte er habe des ganze Sperma weggemacht aber ich habe große sorgen dass da evtl doch noch etwas übrig war und ich schwanger sein könnte. Meine Tage sollten erst in ca 3 Wochen wieder kommen und ich habe sehr große angst davor schwanger zu sein, da ich erst 14 bin und Abi machen will. Ich werde es auf keinen Fall meinen Eltern erzählen, ich rede eigentlich über alles mit meiner Mam, aber wenn sie wüsste das ich schon Sex habe hätte sie kein vertrauen mehr in mich. Ich glaube ich habe bis jetzt keine deutlichen Anzeichen schwanger zu sein, aber wenn ich es bin werde ich auf keinen Fall ein Kind gebären. Ich wollte also fragen was deutlichen Anzeichen für eine Schwangerschaft sind, wie ich es abtreiben kann, also soll ich zur Frauenärztin gehen und mit ihr reden und wie kann ich das vor meinen Eltern verheimlichen, und könnte ich abtreiben auch wenn ich erst 14 bin und ohne das es meine Eltern wissen, und ab wann kann man so einen Schwangerschaftstest zum drauf pinkeln benutzen? Bitte helft mir, ich habe sehr große Angst davor schwanger zu sein in diesem Alter...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?