Hund nimmt Kuscheltier schleudert es herum und knurrt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sie spielt mit dem Kuscheltier und "schüttelt es tot" wie sie es mit einer kleinen Beute machen würde.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich lebe seit mehreren Jahren mit Hunden zusammen.

schon aber warum ,wenn die halter nicht zu hasue sind -- stress abbau ??

1
@eggenberg1

Vielleicht aber vielleicht beschäftigen sich die Halter auch viel mit der Hündin und die Oma nicht und dann sucht sich die Hündin eine Beschäftigung. Der Grund kann Stress sein oder auch Langeweile.

Ich würde hier nicht sofort Stress vermuten.

1

Danke für den Stern.

0

Weil ihr offenbar das Alleinsein nicht ausreichend trainiert habt. Der Hund leidet qualen wenn er alleine ist und deshalb versucht er den Stress abzubauen

Sie baut wahrscheinlich Stress ab. Manche Hunde tun das so - andere wieder jaulen, bellen, oder zerstören etwas...

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – fast 50 Jahre Hundehaltung, Zucht, Ausbildung...

Denen ist ganz einfach nur langweilig, wenn sie alleine sind :)

Sie spielt damit. Ihr seid ja nicht da.

Was möchtest Du wissen?