Hund nachts knurren-bellen

5 Antworten

Hallo,

das kann verschiedene Ursachen haben. Irgendwelche Nager auf dem Dachboden, Geräusche vom haus die sonst nicht da waren (und wir gar nicht hören können), fernes Gewitter, Geräusche auf der Straße, Gerüche, usw. usf. Ich habe gerade eine Ersatzhaltestelle direkt vor mein Schlafzimmer bekommen -.-, die erste Nacht, war mein Hund auch der Meinung er müsste jden Besoffenen kommentieren

Hunde haben ein sehr gutes Gehör, wenn im Nebenzimmer der Fernseher an war, hat er vielleicht etwas gehört was ihm Angst gemacht hat.

Das hat mein Hund auch manchmal, er träumt nur.

Hund bellt nachts immer, wenn er etwas hört?

Mein Hund fängt immer nachts an zu bellen und wenn wir dann mal nachschauen, dann starrt er die Haustür an, so als wäre da etwas.. wie kann ich ihm zeigen, dass alles gut ist und er nicht bellen braucht? Danke im Voraus

...zur Frage

Mein Hund bellt und knurrt, wenn Besuch kommt. Was kann ich tun?

Hallo zusammen,

mein Hund ist jetzt 11 Monate alt und seid ein paar Wochen bellt er wenn Besuch kommt.Er bellt und knurrt meinen Besuch an. Und selbst wenn ich ihn dann rein bitte hört er nicht auf zu bellen und knurren. Wenn der Besuch dann auf seine Höhe geht um sich beschnuppern zu lassen, zieht er seinen Schwanz ein, geht auf Sicherheitsabstand und bellt und knurrt weiter.Nach einiger Zeit hört er dann auf aber sobald mein Besuch sich irgentwie rührt, fängt er wieder an.Was kann ich tun, das es aufhört?

...zur Frage

Maroni, Esskastanie giftig für Hunde?

Da ich mir nicht sicher bin ob ich den TA aufsuchen soll oder nicht frag ich euch mal. Soo mei Hund war heute ein Paar stunden alleine zuhause. Ich hatte noch n Paar Marronis (gebrannt) auf dem tisch stehen. Mein Hund hat diese gestohlen und gefressen. ( nicht erbrochen, sie ist wie immer) ich bin mir nicht sicher ob dies giftig ist oder nicht? Was meint ihr dazu?

...zur Frage

Hund bellt bei jedem Geräusch

Ich habe vor kurzem einen Dackel Pinscher Mix gerettet und liebe ihn wirklich sehr. Er hört, läuft super an der Leine alles wirklich perfekt. Einziges Problem - er bellt. Ich wohne in einer Wohnung und sobald sich im Treppenhaus etwas bewegt oder draußen, wenn die Fenster offen sind, wird erst leise angefangen zu Knurren und dann eher zu jaulen als zu bellen. Die Nacht durch ist er ruhig, wenn ich auch schlafe aber ab morgens 7 Uhr geht es los. Sobald eben im Haus Geräusche gemacht werden. Gibt es da irgendwas, was ich tun kann, damit das aufhört?

...zur Frage

Hund hat Angst vor Leuten und bellt/knurrt stetig

Hallo Welt :D Ich habe seit knapp 2 Jahren einen Schweizer-sennen Hund. Immer wenn fremde leute oder auch leute die öfter da sind, kommen fängt sie an zu bellen und zu knurren (nicht aggresiv, eher aus Angst) Das stört mich sehr, vorallem wenn mein Freund kommt (seit 1 Jahr) und wenn er immer wieder in Küche geht bellt sie immer wieder. Er versucht manchmal sich mit ihr 'anzufreunden' mit leckerlies...aber sie hat einfach mega schiss vor ihm und rennt weg und bellt. Er ist dazu auch sehr groß. Sie bellt echt jeden an.. Nehme jede Tipps gerne an!!

...zur Frage

Warum bellt mein Hund nachts?

Hallo,
Grad hat sich eine Frau beschwert das mein Hund machst immer bellen würde ...
Was kann man machen da der nicht mehr nachts bellt ??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?