Mein Hund beißt sein Brustgeschirr durch. Was kann ich jetzt tun?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Sunblocker89,

verwende das Brustgeschirr nur zum Arbeiten wenn er gut an der Leine geht. Vor allem lerne ihm das es nix negatives ist. Wenn er schon stress beim anziehen hat ist das natürlich nicht schön für ihn. Versuche es einfach mal ihn langsam daran zu gewöhnen. Mit Leckerlies, ziehe ihm es öfter mal an nur kurz aber in aller Ruhe, dann verlängere die Zeit die er es trägt. Und immer viel loben wenn er es trägt. Das braucht zwar Zeit aber ich bin da guter Hoffnung das dies klappt. Die Frage ob es weh tut, ich denke nicht.. es ist ungewohnt für ihn. Stell Dir vor Du würdest von jetzt auf sofort ein Brustgeschirr tragen müssen. Wäre für Dich bestimmt auch eine Umstellung. Es braucht gewöhnung. Manche Hunde stört es gar nicht. Wenn er es trägt dann lenke ihn ab mit spielen oder ähnliches. Sollte er doch zum knabbern neigen gib ihm ein klares "aus" oder "nein" welches Du zum beenden benutzt sobald er dann aufhört belohne ihn mit Leckerchen oder Spiel. Ich hoffe ich konnte Dir ein bisschen behilflich sein. Aber gib nicht auf es ist mit Arbeit und Geduld verbunden.

versuch mal folgendes: zieh ihm das geschirr an und sag dann "fein" (oder das entsprechende wort das du zum loben benutzt) und gibst evtl. ein leckerli, dann gehst du mit ihm raus und wirfst ihm einen ball, beschäftigst ihn usw. wenn er daran rumknabebrt "nein"... passt das geschirr auch wirklich?

Zieh das Brustgeschirr nur zum Gassigehen an (mach ich bei meinem Hund auch, aber nur, weil ich es mir sonst unbequem vorstelle, wenn der das den ganzen Tag dran hat). Halsband aber trotzdem dran lassen, da kannst Du dann die Hundemarke, Tassomarke dran machen, falls er nämlich -aus welchem Grund auch immer- mal durch die Tür jumpt und abhaut, werden seine Besitzer wenigstens recht schnell wieder gefunden.

Wechselst du dann das Geschirr mit dem Halsband aus nach jedem Gassi oder hat der Hund "doppelt" an?

0
@sunblocker89

Der soll doppelt anhaben! Wenn er dir unterwegs abhaut weil Geschirr kaputt geht, hat er noch die Marke am Halsband an!

0
@Tonks21

wenn es angekaut wird und nur noch an einem Faden hängt, reißt das schon - egal wie teuer es ist...

0

Was ist besser für den Hund Geschirr oder Halsband?

Hallo.

das ist eine Frage die mich mal interessiert! Was ist besser für einen Hund Geschirr oder Halsband?

Liebe Grüße!

...zur Frage

Was ist besser für den Hund Halsband oder Geschirr?

Wir wollen uns ein deutschen Schäferhund holen was ist besser ein Halsband oder Geschirr wenn Er ausgewachsen in und welche leine ist gut Für son hund

...zur Frage

Verstehe folgendes Verhalten meiner Katze nicht?

Ich habe folgenes Problem ich habe 3 Katzen also 2 Damen und einen Herren der Schöpfung. Davon ist eine Total Ängstlich wenn es um laute geräusche geht.
Am Montag Morgen ist dann folgendes passiert. Ein etwas lauteres Fahrzeug ist vorbei gefahren die Mieze ist erschrocken und mit lauten gerumpelt weggelaufen...katerchen ist neugierig gewesen und wollte kucken was los ist und hat auch so gleich eine geknallt bekommen. Er lässt sich das natürlich nicht gefallen und der handfeste streit ist ausgebrochen das ich sie trennen musste. Die ersten tage ging es gar nicht. Gebe jetzt Bachblüten aber wirkung wird wohl noch ein bisschen dauern. Es ist aktuell so das man sie vorüber gehend zusammen lassen kann.

Jetzt das eigentliche was ich nicht ganz deuten kann. Unsere Katzen Dame und Kater gehen auf einander zu es passiert nichts, sie beschnuppert ihn und dann leckt sie ihn sogar ab. Das geht 20 mal gut und dann plötzlich läuft er an ihr vorbei beachtet sie nicht mal weil er z.b. aufs fensterbrett möchte. Dann legt sie die Ohren an Brummt und Faucht.....unser Kater bleibt dann iritiert stehen kuckt möchte langsam zu ihr hin und dann bekommt er eine geschoben. Mittlerweile trenn ich die beiden beim kleinsten fauchen das die situaionen so positiv wie mögich bleiben. Aber warum könnte meine Maus so reagieren.

...zur Frage

Hund bellt und zwickt bekannte, was tun?

Hallo ihr lieben, ich brauche mal eure Hilfe, wir haben uns vor knapp 2 Wochen einen Hund geholt. Er ist ein 2 Jahre jünger kastrierter Schäferhund mix, kommt ursprünglich aus Rumänien und soll da wohl auch ziemlich schlecht behandelt worden sein. Jetzt mein Problem: Wir waren letztens bei meiner Oma und anfangs gab es auch gar keine Probleme, aber als sie im Bad war und wieder raus gekommen ist, hat er erst angefangen sie anzuknurren, hab ihn dann zu mir gerufen, darauf hat er aber überhaupt nicht gehört. Dann ist er auf sie zu und hat ihr in die Hand gezwickt. Sie hat natürlich jetzt Angst vor dem Hund :/

Ungefähr das gleiche ist bei unserem Nachbar passiert. So hat er keine Probleme mit unserem Nachbar, er kennt ihn auch schon, vom ersten Tag an und er macht auch so keine Anstalten von Aggressivität. Aber sobald er in die Wohnung kommt, fängt er an ihn anzuknurren und hat ihm auch schon in den Oberschenkel gezwickt... Wenn er anfängt zu knurren, hört er kein bisschen. Das einzige was hilft ist dann halt zurückziehen, aber so schnell kann man manchmal einfach nicht reagieren. Wir sind überfragt und wissen momentan nicht, was wir machen sollen.. Wir brauchen unbedingt einen Rat..

...zur Frage

Erster Hund... Halsband oder Geschirr?

Heya. Ich bekomm jetzt Samstag meinen Hund. Sie ist 7 Monate alt und kommt aus dem Tierheim. Braucht also definitiv noch erziehung. Wie sieht das jetzt aus? Halsband oder Geschirr. Manche sagen ich sollte erst ein Halsband holen zur Erziehung und manche wieder nicht. Bitte eure eigenen Erfahrungen :)

...zur Frage

Gehen die Bisse wieder weg?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?