Humboldt Schule Kiel - Wie ist die so?

3 Antworten

Wenn man nicht redet wird einem nicht geholfen,sage ich nur zum angeblichen Mobbing,dass mit den Lehrern untereinander ist eine Unterstellung.Ich habe bis jetzt noch keine Schule erlebt,wie die Humboldt,den Lehren sind die Schüler wichtig,Sie helfen wo sie können,man muss nur den Mund aufmachen.Ich habe viele Schulen in vielen Städten erleben müssen,keine war besser als die Humboldt.Ich bin stolz ein Humboldtschüler zu sein,echt.

Vielleicht hattest du mehr Glück als ich oder bist vielleicht eine andere Generation? keine Ahnung... Aber gelogen habe ich in meinem Post nicht! Ich habe auch schon viele Schulen besucht, die Humboldt war nicht die schlechteste, aber gekümmert hat sich da niemand (obwohl es alle wussten, zu mindest die Lehrer, glaub mir!).

Zu deinem ersten Satz: Wenn einem nicht zugehört wird, kann man so laut schreien wie man will, es nutzt nichts.

Freut mich trotzdem, dass du gute Erfahrungen mit der Schule gemacht hast! Es sollte dir nur klar sein, dass es nicht jedem so geht. LG

0

Auf welcher Schule bist du momentan?

Die Humboldt Schule in Kiel hatte schon zu meiner Zeit (60er Jahre) einen guten Ruf. Es wurde dort immer sehr viel gemacht mit den Schülern.

Wenn ich mir jetzt so die Seite

www.humboldt-kiel.de

ansehe, ist das wohl immer noch so.

Wie bringe ich die Schulleitung mein Klassenwechsel zu akzeptieren?

Hey Leute,

Wie oben schon steht, möchte ich die Klasse wechseln. (Bin momentan in der 7. -Sommerferien haben heute angefangen- und komme dann nach den Ferien in die 8., eines Gymnasiums) Und bei uns ist es so das man für die Achte eine weitere Sprache wählen muss und meine Eltern wollten das ich unbedingt Italienisch nehmen soll, obwohl ich Französisch wollte! Die konnte mich dann überzeugen aber ich wusste schon das das keine gute Entscheidung sein wird.

Naja oke. Trost habe ich bei meinen Freunden bekommen die alle meinten sie haben auch Ital genommen..

Soweit so gut.. gestern hingen die Klassen aus.. Ich hab so geweint.

Ich bin in der Italienisch Klasse bei einem Lehrer der bei jeder Kleinigkeit ausrastet und ich habe KEINE freunde in dieser Klasse!!! Ich hab den ganzen Tag lang geheult und hab dann mit meinen Eltern gesprochen, ich konnte die dann überzeugen zu wechseln.. und heute morgen im Sekretariat hab ich gefragt ob ich wechseln darf... Die haben nein gesagt und dann habe ich wieder angefangen zu heulen .. ich habe keinen in der Klasse! Wirklich keinen! Und nur gestörte Kinder und meine Latein Lehrerin ist die schlimmste auf der ganzen schule..

Das Blödeste ist dann aber, dass ein anderes Mädchen wechseln konnte! Das ist doch unfair!!

Was kann ich nun machen? Ich kann nicht ehr in die Schule und nochmal fragen, weil wegen Sommerferien! Ich will nicht in diese Klasse! Ich will Französisch lernen!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?