Honig in den Kühlschrank?

6 Antworten

Kreisch! Nein. Das ist absolut nicht nötig. Eher wird der Honig dadurch zu fest und verliert an Aroma.

Honig muss für mich immer flüssig sein, wenn er so kristallisiert ist, mag ich ihn nicht. Dann stelle ich das Glas ganz kurz (ca. 1 Minute) in die Mikrowelle, auf Auftaustufe (also nicht zu heiss), und schon ist er wieder streichfähig.

Aber in den Kühlschrank gehört er nun wirklich nicht. Gruß gigunelsa

Da Honig von Natur aus sehr zuckerhaltig ist und Zucker konserviert, kannst Du den Platz im Kühlschrank anderweitig belegen. Dass Honig keine Temperaturschwankungen verträgt, möchte ich jedoch bezweifeln. Die Bienen haben in der Regel keine Heizungen.

Sind aber im Stock die besten Klimamaschinen

1

Was möchtest Du wissen?