Homogen & heterogen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn in einem Gemenge die Einzelstoffe untereinander gleichmäßig verteilt sind, dann ist das Gemenge homogen.

Luft über dem Meer ist homogen. In den Städten kommt es darauf an welches Gesamtvolumen betrachtet wird.

Wenn die Mischung im Brausepulver vollkommen ist, dann liegt ein homogenes Gemenge vor.

Apfelschorrle ist ein homogenes Gemenge; die Gartenerde ist auf ein größeres Volumen bezogen heterogen.

Am Beispiel einer Orangenlimonade:
sie enthält Bestandteile, die mit den übrigen homogen bzw. heterogen vermengt sind.
a) Homogen: Zucker+Wasser, Vitamine + Wasser, Kohlendioxid gelöst in Wasser
b) Heterogen: Fruchfleisch + Wasser; Kohlendioxid als Bläschen in Wasser.
Merkmale:

a) optisch leer:
-auch mit Lichtmikroskop keine Bestandteile zu sehen, kann farbig sein trotzdem völlig durchsichtig;
-keine selbsttätige Entmischung
b) -zumindest mit Mikroskop Bestandteile sichtbar
- irgendwann Entmischung

Was möchtest Du wissen?