Holland -Einwohner

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie, es steht unter Wasser, dann laufen die also immer mit Gummistiefeln an den Füßen herum? Ich denke, Du meinst, das es Gebiete in den Niederlanden gibt, die unter dem Meeresspiegel liegen.

Das ist aber nicht schlimm, da es ja mit Deichen geschützt ist. DIe Gebiete sind dadruch natürlich nicht ständig mit Wasser bedeckt.So etwas haben wir auch. Das Tote Meer liegt ebenfalls unter halb des Meerespiegels und läuft auch nicht voll...:-))

Zur Einwohnerzahl und die Entwicklung dazu hängt sowohl von der Geschichte der einzelnen Ländern ab, wie eben auch von Dir erwähnt durch die Geographie der Länder.

In Ländern mit See- bzw Meerzugang wurde wesentlich mehr Handel getrieben als in Länder wie die Schweiz oder auch andere Länder mit Hochgebirge.

Wobei die Landgröße nicht zwangsläufig etwas zu tun mit der Einwohnerzahl hat, siehe Kanada.

Kanada hat ca. 34 Millionen Einwohner und Deutschland hat ca. 82 Millionen Enwohner. Dabei ist Kanada doch locker größer als Deutschland.

Wie? Unter Wasser? Meinst Du: Unter dem Meeresspiegel? In den Niederlanden gibt es keine Hochgebirge, d.h. nahezu alle Gebiete sind besiedelbar. Außerdem gehören die NL zu den am stärksten VERSTÄDTERTEN Gebiete der Erde.Es gibt dort nur erstaunlich wenige dünn bediedelte landwirtschaftlich genutzte Gebiete. Die NL gehören zu den am dichtesten besiedelten Ländern der Erde, erst recht wenn man bedenkt, das zur Fläche der NL auch viele Wasserflächen gehören.

Die Berggebiete (Alpen und Jura) nehmen schon etwa die Hälfte der Fläche ein. Das eigentliche Mittelland macht nur 20% der Gesamtfläche aus. In diesem Sinne ist die Bevölkerungsdichte dort etwa so hoch wie in den gesamten Niederlanden. Wie es genau in der Provinz Holland aussieht, müsste man noch abklären.

Manche Länder sind halt dichter besiedelt als andere. Noch ein Beispiel: Deutschland hat doppelt so viele Einwohner wie Argentinien, aber die Fläche Argentiniens ist um ein Vielfaches größer.

Auf einer bestimmten Fläche wohnen einfach nur mehr Menschen. Sprich, sie wohnen enger aneinander.

Was möchtest Du wissen?