Hoggar night Schlafmittel kaufen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mein Hausarzt hat mir das vor einiger Zeit empfohlen, da ich so starke Schlafstörungen habe. Kaufen musste ich es dann selber, da es nicht verschreibungspflichtig ist.

Mich hat niemand in der Apotheke was gefragt....

wie alt bist Du denn und warum möchtest Du sagen, dass es für Deine Mutter ist? Vielleicht könnte es dann gleich selbst Deine Mutter für Dich kaufen? Also ich weiß halt nix über Dich...vielleicht ist es auch erst ab dem und dem Alter, das weiß ich grad nicht, müsste man nachgucken, wenn man wüsste, wie alt Du bist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von antwortbitteja
03.07.2016, 12:15

Es gibt doch keine Altersbeschränkungen für die Abgabe von Arzneimitteln.

0
Kommentar von KleritaBEAUTY
03.07.2016, 12:16

Weil ich die für mich möchte.. Ich bin 16. kann es sein, dass man die Tabletten erst ab 18 kaufen darf?

0

Die bekommst du rezeptfrei. Der Apotheker wird auch nichts fragen, aber dich wohl darauf hinweisen, dass das Zeugs nicht ohne ist. Es wirkt nämlich über Antihistamine, die eigentlich gegen Allergien sind. Eine Nebenwirkung davon ist, dass sie müde machen. Du bekommst also ein Schlafmittel, vor dessen Hauptwirkung bei Allergiemedikamenten gewarnt wird.

Kauf die lieber Baldrian. Das ist frei von Nebenwirkungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christianwarweg
03.07.2016, 12:21

Baldrian stinkt aber. :D

"Es wirkt über Antihistamine" ist etwas komisch formuliert. Es sind Antihistaminika, d.h. es sind Stoffe, die an die Histaminrezeptoren (H1, um genau zu sein) binden, ohne dass sie die typische Antwort auslösen. Sie wirken nicht gegen das Histamin an sich, sondern verdrängen es nur.

0

Kann man für ca. 7 Euro so in der Apotheke kaufen. Mein Apotheker hat mich nichts gefragt.

Wenn doch, dann sag einfach die sind für jemand anderes. Fertig. Keine Panik :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von antwortbitteja
03.07.2016, 12:13

Es wäre aber unverschämt, wenn der Apotheker etwas fragt.

0

Was möchtest Du wissen?