Himalaya Salz statt Meersalz für die Haare?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Salz ist Salz, egal von wo auf der Welt, gemeinhin der Trivialname für Kochsalz, chemisch Natriumchlorid.

Eventuell ist es an manchen Orten grob- oder feinkörniger, aber es ist trotzdem nur Salz.

Von daher spielt es keine Rolle, ob es aus dem Toten Meer, aus dem Himalaya oder aus dem Supermarkt um die Ecke kommt.

FangirlXO 19.02.2017, 19:44

Es geht bei dem Spray allerdings darum, dass es wie Meerwasser, die Haare wellig macht...

0
MatthiasHerz 19.02.2017, 19:50

Na, und?

Im Meerwasser ist das Salz auch nur Salz.

Nebenher sind noch viele andere Mineralien in Meerwasser gelöst.

Willst also bestimmtes Meerwasser nachbauen, musst dort hinfahren und es analysieren. Wenn aber eh schon dort bist, kannst es auch direkt nutzen, ohne es nachbauen zu müssen.

0

Was möchtest Du wissen?