Hilft Febreze?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo Ihr lieben,

Febreze wie schon gesagt,ist ein Lufterfrischer der überdeckt nur und lässt ein chemischen Duft ..nach 1 Stunden ist sowieso der Gestanck wieder da. Man muss den Hauptgrund/problem neutralisieren und entfernen.

Ich habe sehr gute Erfahrung gemacht mit Freshwave Geruchsentferner, die neutralisieren und entfernen alle arten von Gerüche im Raum oder Kleidung, ohne diese zu überdecken und geben KEIN Duft ab. 

Mir hat persönlich dieser Blog Artikel sehr weitergeholfen, um den Unterschied zwischen ein Lufterfrischer wie Febreze und ein Geruchsentferner von Freshwave zu verstehen.

http://www.humydry.de/blog/aufklaerung-zwischen-geruchsentferner-und-lufterfrischer/

Lieben Gruss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hilft nicht, da nur der Geruch überlagert wird.

Vor allem hilft es, diese Schuhe weg zuschmeissen. Denn die Bakterien (die den Geruch verursachen) sind drin und lassen sich nur schwer beseitigen.

Neue Schuhe kaufen (nur Leder!!!) und vor dem ersten Tragen der neuen Schuhe, solltest Du vorher mal alle Socken ausgekocht haben.

NIE wieder Socken mit Kunstfasern anziehen (gute Erfahrungen habe ich bei Bambuss-Socken - z.B. bei ebay) gemacht.

Deine Füsse regelmäßig waschen und gut trocknen (ggf. auch 24h-Deosprays benutzen) lassen und auch Deine Schuhe regelmäßig lüften.

Probieren kannst Du aber noch Zimt, Kaffeepulver, Odaban, peusek.de, Zimtsohlen, Zedernsohlen, Essig oder Spiritus (hier lösen sich definitiv die Kleber in den Schuhen auf!).

Die besten Ergebnisse habe ich allerdings mit Sagrotan-Spray gehabt. Jedes Mal nach dem Tragen gesprüht, hilft es zumindest eine Weile.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dreamexist
01.07.2013, 09:52

Das nenne ich mal ne gute Antwort

0

Ich persönlich habe es einmal versucht, meine Kleidung zu besprühen, aber ich fand, die stank danach noch mehr und habe es verschenkt, ich würde es nie mehr kaufen, auch andere Marken nicht, da wasche ich dann lieber, dann ist es sauber!

Für stinkende Schuhe habe ich Dir einen andern, sehr guten und wirksamen Tip!

Gib in die Schuhe Abends Catsan, Katzenstreu, das nimmt den Geruch aus den Schuhen und man kann sie am Morgen danach wieder anziehen, ich hab zwar keine Katze mehr, kaufe aber das Catsan immer wieder für solche Sachen, habe auch schon eine stinkende Handtasche hinein gelegt und es hat auch da geholfen, Letzes Jahr kam mein Sohn aus dem Urlaub zurück, der Koffer hat so gestunken, er wollte ihn schon entsorgen, da habe ich Catsan hinein getan, zugemacht, 3 Tage stehen lassen, danach hat nichts mehr gerochen! Er ist auch dieses Jahr damit in den Urlaub!

Es kann natürlich auch eine andere Katzensteu sein, sie muss nur auch Geruchsbindend sein und klumpen, dann ist jede gut, denn die müssen ja den Geruch von Katzenurin auch binden! Ich habe auch schon geraten, stinkende Bücher in Catsan zu legen, auch da bekam ich ein grosses Dankeschön!

L.G.Elizza

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, nicht gut. Sind ja meist Bakterien drin. Besser Desinfizieren und wenn möglich danach Waschen- kann aber sein, das sich dann der Kleber löst....max 30 C Wäsche. Event mal zum Hautarzt wegen der Füße.....? Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Febreze und andere Textilerfrischer überdecken meiner Erfahrung nach die Gerüche nur kurzfristig und sie kommen wieder. Bessere Erfahrung hab ich mit Hausmitteln wie die Schuhe 24 Stunden in den Gefrierschrank legen http://www.gutefrage.net/tipp/stinkende-schuhe---die-loesung (vorher in einen Müllbeutel packen!) oder sie über Nacht mit Backpulver oder Katzenstreu zu füllen und das am nächsten Tag auszusaugen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle Natron. Einfach etwas Natron im Supermarkt (Backwarenabteilung) besorgen und in die Schuhe streuen, dann leicht schütteln damit sich das Natron gut verteilt und dann die SChuhe anziehen.

Ich verpreche dir deine Schuhe werden völlig geruchslos sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die stinken von dreck u schweiß.

wenn du d schuhe ausziehst, immer in hausschuhen rumlaufen u kauf dir einlagen, damit d den dreck+ schweiß aufnehmen. immer socken tragen!!! wenn die schuhe vom schweiß total nass sind: stopf zeitungen rein. die nehmen d feuchtigkeit auf u mach danach etwas babypuder rein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neue Schuhe :-), Einlagen verwenden und wechseln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein - Febreze entlastet nur deinen Geldbeutel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?