Wieso vibriert meine Katze?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Sie schnurrt und das ist ein Zeichen, dass sie sich wohl fühlt.  Dass sie dabei vibriert, ist auch vollkommen normal. Bei manchen Katzen spürt man es nur an Brust und Hals, aber bei anderen kann man das am ganzen Körper spüren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das nennt man schnurren. Katzen tun das meistens, wenn sie sich wohlfühlen. Manchmal tritt das auch bei Katzenmüttern auf, die so ihre kleinen beruhigen. Wenn eine Katze sehr gestresst ist, dann macht sie das, um sich selbst zu beruhigen. Wenn sie das zu Hause beim Streicheln oder entspannen tut, dann wahrscheinlich, weil es ihr gut geht und sie zufrieden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Katze macht das auch oft, vor allem, wenn sie von draußen reinkommt. Anfangs dachte ich, wie würde zittern, weil ihr so kalt wäre. Keine Ahnung, was das ist, es hört nach einiger Zeit auf und wenn sie eine Weile drin ist macht sie es auch nicht mehr. Jedenfalls ist sie kerngesund :)

Das warum würde mich auch interessieren :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch das wohlige schnurren kommt eine Vibration am Kehlkopf zustande. Das ist kein Grund Angst zu haben, sondern zu jubeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die hat dein Handy verschluckt und du bekommst gerade einen Anruf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist jetzt noch dein ernst oder?😂Das nennt man schnurren!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie hat dein Handy verschluckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

SIE SCHNURRT

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?