hilfe könnt ihr mir bitte sagen ob ich übertreibe..

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich fürchte diese Beziehung ist gelaufen. Du interessierst ihn nicht mehr. Er bleibt nur aus reiner Bequemlichkeit noch mit Dir zusammen. Das wird erfahrungsgemäss immer mieser und enervierender. Glaub mir, besser ein Ende mit Schrecken als Schrecken ohne Ende. Schau, dass Du schleunigst aus dieser Beziehung rauskommst, denn hier hast Du Null Lebensqualität. Du gehst gerne aus und so wirst Du in Null komma Nichts einen neuen Freund finden, der Dich schätzt und sich freut, wenn er mit Dir was unternehmen darf. Jeder Tag, den Du noch mit dem derzeitigen Typen verbringst, ist ein verlorener Tag. Und das ist keine Übertreibung....grins. LG Silvie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

entweder akzeptierst du, das er liebr mit dir zuhause sitzen will oder du lässt es und suchtst dir einen anderen.

man kann keinen menschen verbiegen und wenn geht das nicht gut.

also überlege dir ob du ihn trotz seiner macken behalten willst oder dich trennst und schaust ob es einen anderen gibt.

auf der anderen seite wirst du sicher nicht so leicht einen freund finden, der auch anchts arbeitet. wenn einr tagsüber arbeitet und der andere nachts, ist noch weniger zeit, um sich zu sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du übertreibst ziemlich Du klammerst dich auch viel zu stark an ihn, das ist alles andere als gesund für eine Beziehung Auch wenn ihr beide viel arbeitet, braucht dein Freund auch Zeit zum Entspannen, für sich oder seine Freunde. Ihr müsst ja auch nicht zwanghaft etwas zusammen unternehmen. Wenn er nicht will kannst du auch etwas alleine Unternehmen oder dich mit deinen Freunden treffen. Wichtig ist dabei das keiner den anderen zu etwas zwingt, weder du ihn zu etwas noch er dich, denn dabei schaltet man meistens automatisch auf stur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sheri0605
04.10.2011, 00:12

ist das dein ernst?? guckmal wenn es hoch kommt haben wir vllt 2 mal im monat frei ansonsten wenn er frei hat muss ich arbeiten oder umgekehrt..und wenn er frei hat ist er immer aber wirklich immer mit seinen jungs das ist doch nicht viel verlangt das er ALS MEIN FREUND auch mal was mit mir unternimmt oder..?ich meine wenn ich mal frei habe gehe ich auch mal was mit meinen mädels machen aber wenn ich weiss das wir niee so oft zusammen frei haben ist doch klar das ich dan was mit meinen freund unternehmen möchte oder

0

Ja, du übertreibst.

Zu diesen Problemen gehören immer zwei. Man merkt schon an deinem Schreibstil, dass du kein Mensch zu sein scheinst, mit dem man ruhig reden kann und der einen auch ausreden lassen würde und eventuell mal reflektiert über sein eigenes Verhalten nachdenkt. Bist du dir wirklich sicher, dass 100% der Schuld an ihn gehen ?? Das ist nie so.

Und abgesehen davon: Wenn du ihm mit Trennung drohst, wenn er die Wohnung verlässt, dann würde wohl jeder gehen, der etwas auf sich hält. Dass du dann immer noch da bist, wenn er wieder kommt, zeigt nur, dass es wieder(?) eine maßlos übertrieben Reaktion von dir war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Silvie11700
04.10.2011, 00:05

Sie ist deshalb noch da, weil die Wohnung ihr gehört. Also bitte besser lesen, bevor Du so grossspurig schreibst.

0
Kommentar von sheri0605
04.10.2011, 00:09

ich sage nicht ich bin unschuldig oder sonst was ..normal manchmal streiten wir und auch weil es meine schuld ist ... und ich bin kein mensch der niemanden ausreden lässt ...ich wäre froh wenn er was sagt das ist ja das problem er möchte niee mit mir reden... und ausserdem wieso sollte ich den gehen?? es ist meine wohnung

0

So ist es bei manchen Männern, dass die Frauen wie Hunde zu gehorchen haben :D Nach 4 Jahren sollte man sich nicht so "verhalten"... Meiner Meinung nach wird sich noch alles steigern bis es zu einem "heftigeren Krieg" kommt... außer du steckst alles ein...

Wenn seine Freunde einen so großen Einfluss auf ihn haben, dass sag denen, er solle sich mehr um dich kümmern... erkläre ihnen eure Situation...

Ansonsten vergiss ihn... Jeder wählt sich seinen Weg aus ;)

.. Wobei Männer gerne zuhause faul herumhocken und wenn die Playstation ruft sehr aktiv werden^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du übertreibst auf jeden fall, indem du so nen riesen text ohne punkt und komma hinknallst.

mach dich nicht abhängig von ihm. offensichtlich schwindet sein interesse an dir. wenn reden nichts bringt, dann hat's keinen sinn...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frage,

hast du keine Freundinnen mehr, mit denen du dich treffen könntest? Dann hättest du auch einen lustigen Abend, vielleicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sheri0605
04.10.2011, 00:06

die meisten freunde habe ich wegen ihmn verloren weil er die nicht mochte..ok ich bin auch selbst dran schuld weil ich mir das gefallen liess von ihm aber ich war damals blind vor liebe..und jetzt bin ich eigentlich auch oft mit meine freunde aber ich möchte auch mal was mit meinem freund unternehmen für was bin ich den sonst mit ihm zusammen nicht damit wenn wir von der arbeit kommen er entweder fern guckt oder schläft oder in internet ist oder mit seinen jungs..oder??

0

Nimm dir einen anderen. Das hat nix mehr mit Partnerschaft zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sheri0605
03.10.2011, 23:56

ich hätte das schon längst gemacht aber ich behinderte liebe ihn soo sehr und ich kann und will ihn nicht aus meiner wohnung raus werfen weil ich weiss das er nirgendswo gehen kann auch nicht zu seine ach so tolle freunde ( ich hasse seine jungs )

0

Was möchtest Du wissen?