Hilfe! Frisch gestochenes Helix-Piercing angeschwollen - Was tun?

7 Antworten

Die Schwellung ist völlig normal, die wird dir auch noch ein Weilchen erhalten bleiben.
Tut es denn weh, drückt der Ring? Falls ja würde ich auf jedenfall mal bei deinem Piercer anrufen, falls das nicht der Fall ist einfach nicht verrückt machen und wie angegeben Pflegen :)

Danke

0

Ich hatte genau das selbe Problem, mein Piercer/Tattoowierer meinte ich soll Kamillentee aufkochen und wenn es nur noch lauwarm ist, mit einem Wattestäbchen reinigen, somit wird es auch gleich gepflegt. Es hat bei mir funktioniert nur ab und zu kam es wieder da ich beim Haare kämmen oft dagegen gekommen bin, aber sonst muss ich sagen war das gut.! Morgens, Mittags, Nachmittags und vor dem schlafen gehen (:

Okay, dass mit dem Kamillentee probier ich morgen gleich aus, vielen Dank:)

0

Sehr gerne (: hoffentlich hilft es bei dir ebenso, liegt ja auch an den Menschen selbst wie er was verträgt. Du kannst auch kalten Kamillentee nehmen von den paar Stunden vorher, das ist kein Problem aber wenn da Schorf oder so dran sein sollte nicht bewegen sondern dann hauptsächlich mit warmen Tee abmachen (:

0

Du reagierst über. Ja, als Ersteinsatt ist ein Ring nicht gerade das sinnvollste aber sollte auch funktionieren. Gegen die Schwellung kannst du folgendes tun: Nimm ein Kühlpack und Kühl die Schwellung ein bisschen so 10min dann 5min Pause und wieder 10 min kühlen. Wichtig ist, dass du ein frisch gestochenes Piercing sauber hälst also 3x täglich Desinfizieren, bis dein Helix abgeheilt ist.

danke, dass beruhigt mich, dass ich überreagiere :)

0

Am anfang

solltest du besser einen stecker reinmachen nach 6-8 wochen solltest du erst nen ring reinmachen da sich das pircing sonst zu viel bewegt und dadurch staub Bakterien usw in den stichkanal kommen... geh am besten zu deinem pircer wenn du irgendwas befürchtest...kann natürlich auch nur sein dass es deswegen so ist weil es halt neu ist...habe seut gestern nähmlich auch eins und meine schwellung ist schon gut zurück gegangen und ist auch nichtmehr rot. Also am gesten einfach mal zum pircer gehen und fragen und vll auch fragen ob er dir nen stecker reinmacht sonst kann es nähmlich auch dazu führen durch die viele bewegung dass sich hinten blasen bilden.

Huhu. Selbstverständlich ist das anschwellen eines frischen Piercings normal. Und ja Ringe sind als erst Schmuck ungeeignet. Du kannst die Schwellung vorsichtig kühlen und fleißig desinfizieren. Aber nicht zu oft , sonst trocknet es aus. Am besten nicht dran rum spielen und die Schwellung wird demnächst verschwunden sein:) MFG

vielen Dank

0

Was möchtest Du wissen?