Helix Ohr angeschwollen?

2 Antworten

Ich würde dir raten es mal mit Salzwasser zu desinfizieren. Einfach Wasser aufkochen und ganz wichtig, Meersalz darin auflösen. Kein normales Speisesalz. Und vorher die Hände gut waschen, dass keine Seife mehr dran ist. Am besten die Hände auch mit einem sterilen Tuch abtrocknen und nicht mit einem Handtuch, da dort kleine Fussel an den Händen bleiben, also am Besten ein Kosmetiktuch oder Taschentuch verwenden.

Versuch es so wenig wie möglich anzufassen, auf dem anderen Ohr zu schlafen, oder eben dein Kopf so in deine Armbeuge stützen, dass das Ohr nicht belastet wird.

Eventuell auch den Schmuck wechseln, nicht das du den vielleicht nicht verträgst. Am Besten eignet sich Chirurgenstahl. Wenns nicht besser wird, dann auf zum Piercer und kontrollieren lassen. Wenn alles nichts hilft wäre wohl die beste Lösung ihn wieder rauszunehmen.

Allerdings brauchen Helix-Piercinge sehr lange zum verheilen. Das kann schon mal ein halbes Jahr dauern bis du dein Ohr wieder so anfassen kannst ohne das noch etwas weh tut. Das kann auch ganz normal sein, da es eben eine empfindliche Stelle ist im Gegensatz zu zum Beispiel einem Bauchnabelpiercing.

20

alles schön und gut aber chirurgenstahl ist ganz sicher nicht das verträglichste. da geht eher noch titan und vorallem silikon. normalerwreise ist der ersteinsatz ein spezieller gesundheitsstecker der antiallergisch ist. Bauchnabelpiercings sind genauso empfindlich wie jedes "nicht schleimhaut" piercing

0

Ist normal

Bild 1 - (Gesundheit und Medizin, Piercing, Helix)

Um mein helix Piercing herum ist die Haut dunkler geworden?

Das Helix wurde vorgestern gestochen, das Piercing ist aus Titan und die Piercerin auch sehr seriös! Meine Frage ist, ob es normal ist, dass sich eventuell am Anfang eine solche Verfärbung bemerkbar macht? Ansonsten tut das Loch nicht wirklich weh, das Ohr ist nicht angeschwollen, pocht nicht oder ist nicht heiß.
Vielen Dank für eure Hilfe!

...zur Frage

Tut ein helix piercing oben am ohr weh?

Tuen diese Helix teile weh also dieses piercing oben am ohr ??

...zur Frage

Wie heilt das Helix Piercing?

Hallo, ich habe vor 2 Tagen ein Helix Piercing stechen lassen und wollte mich nochmal etwas über die Heilungsphase informieren. Ich habe mich schon im Studio von der Piercerin informieren lassen, aber nachdem ich es jetzt paar Tage habe, habe ich paar Unsicherheiten ob es bei mir richtig heilt. Ich weiß das die heilungsphase bei jedem etwas anders ist. Naja bei mir ist es etwas angeschwollen aber dich das Piercing sondern halt mein rand vom Ohr. ( Ich hoffe ihr wisst was ich meine ) Ist es normal ? Und wie lange hat es bei euch gedauert bis ihr wieder auf euer Ohr schlafen konntet? Und wie lange hat es ca bei euch gedauert bis die Schwellung zurück ging ?

Danke im Vorraus.

...zur Frage

Hilfe bei meinem piercing?

Hey,

Ich brauche dringend einen Rat.

Ich habe mir schon immer ein flat piercing gewünscht (fast wie ein Helix nur weiter im Ohr mit Stecker) und habe es mir dann auch stechen lassen. Jedoch nicht bei uns weil der Piercer nicht gut ist.

Jedenfalls war der 1 Tag gut ...ich hatte haltnur Schmerzen. Jetzt seit 4 Tagen, ist mein Ohr megaa angeschwollen und das sieht man richtig! Ich habe sozusagen ein ringerohr. Man sagte mir es wäre normal wenn es anschwillt aber nicht so doll. Ich kann mein ohr kaum berühren. Ich hab das Gefühl als wenn es gleich platzt....da ist so ein Druck.

Jetzt bin ich am überlegen. Ich hab nur Tücher bekommen ...deswegen habe ich mir ein octenisept Spray geholt....und ich hab das Gefühl das deswegen mein ohr so ist ......bei meinem Bauchnabel piercing hatte ich ein Prontolind spray und was mir auch verschriben wurde..das war sehr gut ...sollte ich mir wieder prontolind kaufen ?

Jetzt habe ich echt Angst weil mein ohr sehr schlimm aussieht....und ich möchte das piercing nicht rausnehmen ....woran könnte es liegen???

Lg

...zur Frage

Helix Piercing entzündet und angeschwollen?

Also vor 4 Monaten hab ich mir ein Helix Piercing stechen lassen und hatte mit diesem auch keine Probleme. Seit ein paar Tagen schmerzt es ein bisschen und krustet auch. Heute wollte ich die Kugel wechseln(hab ich dann doch lieber gelassen) und seit dem tut es so weh und ist angeschwollen und blutet auch ein bisschen. Ich kann erst nächste Woche zu meinem Piercer gehen. Und jetzt zu meiner fragen, sieht das Piercing normal aus also das es so weißlich angeschwollen ist. Oder hat sich das Piercing entzündet? Danke schön mal im Vorraus

...zur Frage

Wie werde ich Wildfleisch welches sich durch ein Helix Piercing gebildet hat wieder los?

Hab am rechten Ohr seit ca 1 jahr ein Helix hatte eigentlich kaum Probleme doch seit kurzem hat sich starkes wildfleisch gebildet siehe bild Wie werde ich das los?? Geht das von alleine Weg oder muss ich das speziell behandeln?? Hab erstmal desinfiziert aber wird nicht besser kann mir jemand helfen??

Danke schonmal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?