Wer kann mir bei meinen Mathe Aufgaben helfen?

3 Antworten

ok, ich habe es mal aufgemalt. Beim Einsetzen der Werte bitte daran denken, die Einheiten anzugleichen. (Radius ist die Hälfte vom Durchmesser, aber das weißt Du sicher.)

 - (Mathe, Aufgabe, Mond)

D : S = d : s  → D = S • (d : s) =  S • (8cm : 884,7cm) mit S = 384 400 km.

Dann aber S bitte auch in cm angeben!

0

Das wäre ziemlich unklug, weil man den Monddurchmesser nicht in cm wissen will.

D = S • (8cm : 884,7cm) = 384 400 km • 0,009.. ≅ 3476 km.

0

Strahlensatz ist die Lösung. Mal es Dir auf.

durchmesser atomkern

ich schreibe bald chemie-schulaufgabe und da hätte ich mal ne frage: in welcher einheit wird denn der durchmesser des atomkerns bzw. der durchmesser der atomhülle gemessen?`danke an alle die mir antworten

...zur Frage

Kannst du eine Korkkugel tragen, die einen Durchmesser von 1m hat( Dichte p=0.24g/cm3)?

Wie kann ich das berechnen

...zur Frage

Warum leuchtet der Mond so hell und was hat es mit dem Vollmond auf sich?

Hallo, Ich frage mich schon seit einer zeit warum der mond so hell leuchtet, für Astronauten die auf ihm landen(auf der hellen Seite des Mondes)nicht. Ich habe schon bei einigen Seiten geschaut, die sagen, das der mond von der Sonne angestrahlt wird. Aber wenn das so ist, warum strahlt die Erde dann keine so starke Leuchtkraft ab? Und was hat es mit dem Vollmond auf sich? Ich habe nämlich mehrmals gehört das bei Vollmond viele Menschen nicht schlafen können und das es irgendetwas Mystisches ist? Ist das wahr?Wenn ja,was macht ein Vollmond mit uns bzw. hat er Einfluss auf uns?

...zur Frage

Umlaufzeit/Periodendauer mit Masse und Radius bestimmen?

Hallo!

Die Aufgabe lautet:

Der Mond der Erde hat eine mittlere Entfernung von 384400 km. Wir groß ist die Umlaufzeit des Mondes um die Erde (Erdmasse M = 5,97410^24 kg)?

Welche Formel muss ich hier benutzen? Danke!

...zur Frage

Was ist die Masse unseres Mondes?

Ich soll für die Schule eine verschwörungsteorie meiner wahl be/widerlegen, ich finde irgendwie aber keine Berechnungen betreffend der Mondmasse... Ich würde nämlich ganz gerne die Theorie des hohlen Mondes belegen oder wiederlegen, indem ich das Volumen und die Masse nehme und somit auf die Dichte bei gleichmäßiger Verteilung berechne.

(Als Ausgangspunkt würde sich sicher eigenen, dass Mond und Erde sich um einen Gemeinsames Massezentrum drehen.)

Danke im voraus ^^

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?