Hilfe! (Android)Kamerafotos auf einmal verschwunden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Selbst wenn Du die Fotos auf der SD-Karte gelöscht und die SD-Karte formatiert hast, eine die Fotos physikalisch immer noch da.

Mit einer Recovery-Software (kostenlos im Internet erhältlich) kannst Du die Fotos wiederherstellen. Allerdings solltest Du darauf achten keine weiterem Daten mehr auf der Karte zu speichern. Denn wenn der Sektor oder Block auf der Karte überschrieben wird, wo sich das Foto befindet, ist dieses endgültig gelöscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von greedo2016
23.11.2016, 20:17

Die von der karte sind ja da, die auf dem gerät fehlen

0
Kommentar von HeymM
23.11.2016, 20:59

Egal wo sie fehlen. Man kann gelöschte Daten auf jedem Speicher recovern, insofern der Speicherbereich nicht mit anderen Daten überschrieben wird. Dein Smartphone hat einen Festspeicher. Auch dort ist das Wiederherstellen möglich.

0

Schau mal im internen Speicher unter DCIM --> Camera ob da was ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von greedo2016
23.11.2016, 20:02

da ist nichts mehr, ich hab echt nichts gelöscht keine ahnung was da los ist...

0

Mir fällt nur ein, das Handy an den Rechner anzuschließen und das ganze Handy nach dem Ordner oder den Bildern zu durchsuchen.

Wenn die Bilder wirklich weg sind, gibt es glaub ich solche Rettungsapps, die Daten wiederherstellen können. Wie gut und zuverlässig die sind, weiß ich aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

War bei mir auch mal, da habe ich die SD Karte raus und wieder rein getan dann war alles wieder da.-.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von greedo2016
23.11.2016, 20:08

hab ich schon versucht

0

Was möchtest Du wissen?