Hikari und Akari: Wo ist der Unterschied?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"Hikari" ist eigentlich ein Verbalsubstantiv zum Verb "光る hikaru" (= scheinen, funkeln, glänzen), bedeutet so viel wie "Licht, fürs menschliche Auge sichtbare elektromagnetische Strahlung, Glanz".

"Akari" ist eigentlich ein Verbalsubstantiv zum klassischjap. Verb "明る / 赤る akaru" (= hell werden, dämmern, rot werden), bedeutet so viel wie "Licht, Helligkeit, Beleuchtung".

Beim Lesen kann beispielsweise eine Kerze "Hikari" ausstrahlen und damit als "Akari" benutzt werden.

MfG   :-)

Es gibt nicht wirklich 'nen Unterschied, würde ich sagen. Außer dass eher 光 (hikari) statt 明かり (akari) bevorzugt wird.

Hikari (光) ist eindeutiger. Akari (明かり) kommt von dem Adjektiv akarui (明るい), das unter anderem "hell" bedeutet – daher eben Licht.

Die Schriftzeichen kommen ja aus dem Chinesischen. Auch dort ist 光 Licht, während 明 zwar "hell" bedeuten kann, aber auch als Zeichen für die Ming-Dynastie verwendet wird.

0

Was möchtest Du wissen?