Herz nach unten gerutscht?

6 Antworten

Wenn die Rede davon ist, dass jemand "das Herz in die Hose rutscht", ist damit Mutlosigkeit oder eine vorhandene Ängstlichkeit vor etwas gemeint.

Das Herz selbst bleibt immer an Ort und Stelle. Der Herzmuskel verrichtet seine Arbeit unermüdlich, und es kann durchaus sein, das pochende Herz nicht immer an derselben Stelle zu spüren, da unser Rumpf ein Resonanzkörper ist. Lass dich davon nicht irritieren, denn dieses Erleben hat keine Aussagekraft.

Entspanne dich, denn in deinem Körper läuft alles rund und so, wie es soll. LG ;-)

Was? Dein Herz kann nicht einfach so verrutschen. Da hängt eine Menge an anderen Geweben dran und drum herum ist zu viel an anderen Organen, als dass es einfach "abrutschen" kann

Damit es dich beruhigt, dein Herz kann nicht nach unten rutschen. Wird nur einbildung gewesen sein, aber wenn es dir solche Sorgen macht, dann kannst du natürlich auch zum Arzt gehen :) 

Liebe Grüße :) 

Was möchtest Du wissen?