Herr der Ringe - Rückkehr des Königs - Krankas Lauer / Kirith Ungol

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"Kankra wurde als letzte Tochter der Lichtfresserin Ungoliant (größte und mächtigste der Spinnen) im Ersten Zeitalter in Beleriand geboren und floh beim Untergang des großen Kontinents, während des Krieges des Zorns, gen Osten."

Kankra lebt alleine im Pass von Cirith Ungol, es ist im Film also dieselbe Spinne und ihre "Kinder" leben, wie du schon gesagt hast, nicht bei ihr, sondern im Düsterwald und in Rhûn.

Is die gleiche aber im film "Den hobbit" Sind auch mehrere große spinnen

Was möchtest Du wissen?