Hemd in die Hose stopfen oder raushängen lassen?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 18 Abstimmungen

nie raushängen lassen 44%
nur in der Freizeit raushängen lassen 27%
immer - außer bei besonderen Anlässen - raushängen lassen 22%
immer raushängen lassen 5%

23 Antworten

nie raushängen lassen

Hallo!

Das ist natürlich 'ne absolute Geschmacksfrage, aber ich (m, 26) stecke meine Hemden eigentlich immer rein.. außer ich liege echt zuhause abends vor dem Fernseher & habe nix mehr groß geplant, da mache ich das schonmal.. und außer ich trage Hemden offen sozusagen als "Weste" über T-Shirts :)

Im Alltag würde ich aber davon abraten. Es sieht gerade im Job einfach viel zu lässig aus & passt auch nicht. Gerade wenn man dann noch eine Jeans dazu anhat, passt das nicht zusammen. Aber es muss jeder für sich entscheiden :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nur in der Freizeit raushängen lassen

Kommt auf den Style im Allgemeinen drauf an.

Hemd mit einem Anzug (auf Arbeit oder bei festlichen Veranstaltungen) definitiv in die Hose

Jeans in Kombi mit einem Hemd, kann auch lässig mal nicht in die Hose, schaut teilweise auch nicht schlecht aus (kommt hierbei aber auch einfach drauf an was für ein Hemd, Stoff, etc.). Freizeitkleidung braucht ja nicht einengend sein..

Unter anderem, jedem das seine und wie es ihm gefällt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nie raushängen lassen

Ein Hemd gehört in die Hose, ganz einfach.

Wenn man das nicht mag, dann soll man ein T-Shirt, ein Sweatshirt oder ein Polo-Shirt tragen.

Ein Hemd außerhalb der Hose getragen wirkt wie ein Röckchen oder der Kittel einer Putzfrau. Die Eleganz, die von einem Hemd ausgehen sollte, ist so sofort flöten.

Natürlich gibt es Hemden, die so geschnitten sind, dass man sie nur über der Hose tragen kann. Das sind aber auch ausnahmslos Freizeithemden. Alles, was irgendwie nach Business-Hemd aussieht, muss ausnahmslos in der Hose getragen werden. Sie sind so geschnitten, dass sie zu lang sind, um über der Hose getragen zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Hemd gehört in die Hose.

Einzige Ausnahme ist die Kombination aus Hawaiihemd, kurzer Hose, weißen Tennissocken und Sandalen. - In dem Fall spielt es aber ohnehin keine Rolle mehr ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
immer - außer bei besonderen Anlässen - raushängen lassen

Kein Stress machen mit reinstecken. Draussen ist es praktischer, einfacher und es geht schneller beim an- und ausziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal davon aus, das eine derartige Kleiderordnung nicht cool wirkt, son-dern auf viele Betrachter den Eindruck erweckt, als sei's du gerade dem Bett entsprungen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nie raushängen lassen

ein normales Hemd ( mit Kragen und Knöpfen) gehört immer in die Hose

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nur in der Freizeit raushängen lassen

Oder man(n) schlicht sehr dick ist, dann sieht es in der Hose auch meist schlimm aus 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich stecke mein Hemd immer rein das über der Hose war noch nie mein Ding zumal ich dick bin und dann noch dicker im Spiegel aussehen würde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nie raushängen lassen

Auf keinen Fall raushängen lassen! 

Männer in schönen Hemden sehen sensationell aus, aber nur, wenn das Hemd in der Hose steckt. Sonst einfach nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
immer - außer bei besonderen Anlässen - raushängen lassen

Es sieht einfach lässiger aus, wenns draußen ist. Ich steck es nur noch rein bei Hochzeiten, Beerdigungen usw...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
immer - außer bei besonderen Anlässen - raushängen lassen

Also ich lass es eigentlich immer raushängen. Nur, wenn ein bestimmter Dresscode verlangt ist, stecke ich es in die Hose.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nie raushängen lassen

Ich persönlich finde es sowohl bei der Frau als auch bei den Mann immer attraktiver und ordentlicher, wenn man sein Hemd in die Hose steckt.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nur in der Freizeit raushängen lassen

Also bei Anzügen sieht es nicht gut aus, wenn das Hemd raushängt. Das gehört schön in die Hose und ein schöner Gürtel drüber. In der Freizeit finde ich den lässigen Look aber gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nie raushängen lassen

Das Hemd gehört immer IN die Hose, sonst sieht es aus wie der Kittel bei einer Putzfrau. Mir ist es absolut unverständlich, wie sich diese "Mode", das Hem raushängen zulassen, so verbreiten konnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

raus hängen und stopfen ?

ein oberhemd gehört in die hose ,

ein poloshirt darf über dem gürtel getragen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
immer - außer bei besonderen Anlässen - raushängen lassen

Das kommt stets auf den Anlass, das Hemd und die Hose an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nur in der Freizeit raushängen lassen

In der Freizeit raushängen lassen ist cool.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
immer raushängen lassen

Immer raushängen sieht fresh aus ^^

Hemd in die Hose passt nicht..

Mit freundlichen Grüßen Own

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von js2295
12.08.2016, 12:43

auch bei feierlichen Anlässen wie Hochzeit und so?

0
nie raushängen lassen

Meiner Meinung nach gehört ein Hemd in die Hose :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?