Heizkörper wird nur zur Hälfte warm

4 Antworten

kleine Problemchen, wenn man die Einstellungen der Hydraulik nicht weiß. Jeder kennt den Begriff hydraulicher Abgleich. Dazu muß jeder Heizkörper seiner Leistung (Größe) entsprechenden Wassermenge ( Liter/Stunde) durchspült werden. Ist die Durchflußmenge zu hoch, reicht der Restdruck für den anderen Heizkörper evtl. nicht mehr und man dreht einfach die Vorlauftemperatur hoch, damit das TV am stark durchspülten HK schneller schließt, und verschwendet somit Energie durch unnötig hohe Vorlauftemperaturen. Also es ist normal, wenn ein Heizkörper unten ca. 10-20°C kälter oder ganz kalt ist (bei Brennwert wichtig). Hauptsache der Raum wird in einer angemessenen Zeit warm. Die Heizkörper sind am Ventil (unter TV) voreingestellt. Solltest du mit der Leistung nicht zufrieden sein, dann stell den KV Wert zuerst mal um 1 höher. Gib dem Wasser eine Chance sich im HK abzukühlen, sei geduldig. Hohe Umlaufwassermengen sind aus energetischer Sicht sowieso out. Wenn du entnervt bist dann stell halt auf 6 oder 7 und er wird unten so warm wie oben, aber habe dann keine weiteren hohen Erwartungen an deine Heizanlage. Sollte ich nun den Technikgeist in dir geweckt haben, dann mache doch gleich einen hydraulischen Abgleich. Senke die Vorlauftemperatur ab und stelle alle TV auf eine gleiche normale Temperatur. nach 24Stunen Dauerlauf sollten alle HK gleichmäßig "warm" sein. Der Heizkörper der voll warm ist und die Raumtemperatur noch nicht erreicht, gibt die Vorlauftemperatur an, da dieser zu klein ist. Nun beschäftige dich noch mit der Heizkennlinie und die Winterabende werden nicht langweilig. Viel Spaß!

Hab ich auch schon gehabt.

Kannst ja mal alle anderen Heizkörper zudrehen und sehen,

was passiert wenn:

Wenn Wasser im System ist, der Heizkörper entlüftet ist, wenn auch die Rohrleitung so verlegt ist, daß sie frei von Luftblasen sind, wenn die Rücklaufverschraubung voll aufgedreht ist, wenn die Voreinstellung im Heizkörperventil auf große Einstellung eingestellt ist

Kurz zusammengefaßt: Wenn das Wasser vom Heizkessel zum Heizkörper frei fließen kann, dann muß es auch warm werden.

Wenn es nicht mehr so richtig warm wird, wenn die anderen Heizkörper aufgedreht sind, dann kann es daran liegen:

  1. daß die Wohnung noch nicht so richtig aufgeheizt ist

(im Aufheizzustand spinnen sowieso viele Anlagen)

  1. wenn es immer noch nicht richtig funktioniert, wenn alles aufgeizt ist, dann kann es an der Dimensionerung liegen. Das heißt ein Rohr oder mehrere

Rohre sind falsch berechnet

oder vielleicht überhaupt nicht berechnet

Bist Du wie viele Heizungsfirmen, bei der Dimensionierung Deiner Heizungsanlage mit groben Schätzungen zufrieden, oder legst Du Wert auf exakte Planung und Dimensionierung?

Vielleicht hat man da irgendwas nicht genau genug gemacht?

Vielleicht ist irgendwo ein kleiner Fehler gemacht worden?

Auf alle Fälle viel Spaß noch damit.....

Hast du die Heizung unten im Heizraum auch wieder befüllt.

Wie warm wird ein Heizkörper?

Ich hab ein kleines Problem mit meinem Vermieter. Ich bewohne, mit meiner Familie, ein 4-Raum Wohnung, mit küch und Bad. In jedem Zimmer sind Heizkörper (Gasheizung). Nun werden diese unterschiedlich ,,warm,,. Die Heizkörper in Wohn- und Schlafzimmer werden nur bis ca zur Hälfte warm, die anderen ganz warm. Nun sprach ich meinen Vermieter darauf an. Der schickte mir seine Mutter (!) und die erklärte mir, dass sei ganz normal, dass die Heizkörper nur halb warm werden, wegen der Luftzirkulation. Hat sie damit recht? Immerhin werden nur die beiden großen nicht ganz warm.

...zur Frage

Heizung entlüften, aber kein Zugang zum Ventil

Hallo zusammen,

in meiner neuen Wohnung wird ein Heizkörper nur zur Hälfte warm. Ich vermute, dass er entlüftet werden muss. Leider befindet sich die Seite mit dem Ventil so nah an der Wand, dass ich keine Chance habe an das Ventil zu kommen.

Gibt es eine alternative Möglichkeit die Heizung zu entlüften? Oder muss die Heizung von der Wand abgebaut werden? :-( Danke im voraus!

Grüße!

...zur Frage

heizkörper im untergeschoss kalt und obergeschoss warm

seid gestern sind die heizkörper (untergeschoss) nicht warm geworden ich habe schon die heizkörper entlüftet.Hilfe

...zur Frage

Wie entlüftet man seine Heizkörper richtig?

Meine Heizkörper werden nicht richtig warm. Und ich vermute mal, das sie entlüftet gehören. Bisher hat das immer mein Mann gemacht, aber der wohnt nun nicht mehr bei mir. Wer kann mir mit einer kurzen, verständlichen Anleitung helfen - ich bin nicht total unbegabt mir selbst zu helfen;-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?