Heizkörper demontieren?!

Heizung - (Heizung, Demontieren)

4 Antworten

Ja das sind Absperrventile einfach quer stellen oder zudrehen je nach modell, dann das Luftventil öffnen ,kommt daa kein wasser mehr ist mit sicherheit abgesperrt, dann die Verschraubungen lösen ein großen lappen dabei um das Wasser aufzufangen, je nach größe des Heizkörpers 2-5 ltr.Wasser,nach dem anbringen zuerst den Rücklauf aufdrehen undd das Luftventil wenn das Wasser ankommr Luftventil zu drehen und den Vorlauf unten aufdrehen bei dem geringen Wasserverlust kann man auch späterr das Wasser wieder Nachfüllen

Bei mir sieht es so ähnlich aus und man kann die beiden Schrauben waagerecht stellen und damit abstellen. Damit ist der Heizungskreis von der Heizung getrennt. Beim abmontieren des Heizkörpers aber dran denken, dass da auch noch einiges an Wasser drin ist und rausläuft!

Nach der Montage und dem Entlüften muss evtl. Wasser am Kessel nachgefüllt werden.

0
@porki678

Hmm das ist ein Problem, Der Heizungsraum ist für die Mieter nicht zugänglich und der Vermieter ist grade in Urlaub ...

0

Hallo, Danke, ich hoffe meine Wohnung steht nicht gleich unter Wasser ... Das noch Wasser im Heizkörper ist weiß ich ja :)

0

Überprüfe ob in einem Abstellraum Strangabsperrungen sind. Wenn dem so ist sollten die Stränge bezeichnet sein (z.B. Küche). Dann schließe den Vor.-und Rücklauf ab. Anschließend vorsichtig am Unterteil dees Heizköpers das Wasser ablaufen lassen.

Was passiert, wenn noch zwei Etagen darüber sind? Ist es nicht sinnvoller die Absperrhähne am Heizkörper zuzudrehen?

0

Wohnung streichen/renovieren: Kosten/Zeitaufwand?

Hallo,

ich ziehe um und muss meine ~35qm² Wohnung (1 Zimmer plus Küche und Bad) streichen, ein paar kleinere Löcher verputzen und eventuell sogar zwei Heizkörper streichen. Ich weiß nicht, wie ich das organisieren soll.

  • Soll ich das einen Profi machen lassen: Circa Preis?
  • Soll ich Kumpels holen: Wie viele? Ich habe keinerlei Ausrüstung hier: Hole ich vier Leute, brauche ich auch vier Rollen, Pinsel und so weiter (--> Kosten!) Und wie lange wird das dauern?

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Guten Tag habe eine frage ich würde gerne mein Heizkörper demontieren und wollte fragen wie ich den Vorlauf und den Rücklauf absperren kann (Einfamilienhaus)?

Es ist ein Einfamilienhaus ! Bin Azubi und wollte einem Bekannten helfen da er sich eine Fußbodenheizung zulegt und die alten Heizkörper raushaben will .

...zur Frage

Küchen Umbau Heizkörper abmontieren, Wärmezähler?

Hallo zusammen!!

Da wir gerade unsere Küche neu planen und uns bei der neuen Küche der Heizkörper im Weg ist frage ich mich gerade ob ich ihn einfach abbauen kann, da er nicht mehr benötigt wird!! Der Vermieter ist damit einverstanden, aber dort ist ein Wärmezähler von Techem dran, jetzt habe ich sorgen, das der Alarm schlägt wenn ich den mit dem Heizkörper abmontiere?? Das ablesen geht nur wenn der Ableser in unsere Wohnung kommt, also nicht von aussen vor der Türe!! Sollte ich lieber jemanden raus kommen lassen, der das Ding abmontiert?? Oder kann ich das selber machen??

Würde mich über Eure Hilfe freuen, da unser Projekt so lange ruht!

Danke und Grüße

Micha

...zur Frage

Wenn ich einen Heizkörper demontieren will wie muss ich den Vorlauf absperren (weiß schon wie man es beim Rücklauf macht )?

...zur Frage

Rücklaufventil zudrehen/einstellen

Ich möchte bei einem Heizkörper das Rücklaufventil zudrehen. Den passenden Inbussschlüssel besitze ich dafür nicht, muss ihn erst im Baumarkt kaufen gehen, weiß aber nicht die genaue Größe. Wie misst man da: Von Ecke zu Ecke oder von der flachen Seite zur anderen Seite (s. Bild)?

Oder besser: Ist sowas normiert, so dass mir jemand die Größe einfach sagen kann? Falls das hilft, habe ich auch ein Bild vom Thermostatventil hinzugefügt. Ich weiß nicht, welcher Hersteller das ist, aber es gibt kleine Symbole, vielleicht kann jemand damit was anfangen...

Zur Geschichte: In der sehr kleinen Küche steht der Gefrierschrank zum Teil vor dem Heizkörper, aber der Thermostatkopf ist im Weg. Da ich die Heizung dort nicht brauche, sondern die Küche über das Wohnzimmer heize, möchte ich ihn (den Thermostatkopf) abnehmen, ohne dass das Heizkörper heizt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?