Heimlich Klamotten gekauft?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

hab ich auch gemachht...die begeisterung war jetzt nicht groß aber meine eltern haben das akzeptiert weil ichs ja von meinem geld gekauft hat und was wolln sie schon machen?Die können das einem ja schlecht vom leib reißen xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder es ist dein Geld (Taschengeld oder erarbeitet), dann kannst du davon kaufen was du willst, oder es ist nicht dein Geld, dann können deine Eltern bestimmen, was davon gekauft wird.

Das sollten sie dann aber ganz klar sagen, wenn du von deinem (Taschen~)Geld nicht Kleidung nach deinem Geschmack kaufen darfst. Das fände ich zwar total daneben, aber dann würde wenigstens Klarheit herrschen.

Dann wäre vielleicht mal ein grundsätzliches klärendes Gespräch angebracht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Digarl
31.01.2016, 18:28

Naja, es kommt immer drauf an was es für Kleidung ist nicht? Ich bin voll und ganz deiner Meinung aber wer weiß warum sie es heimlich gekauft hat. 

0

Kommt auf deinen Grund an, du hattest bestimmt einen Grund dafür. Also erkläre deinen Eltern doch einfach den Grund. Hast du dich nicht wohl gefühlt in deinen alten Klamotten? Hast du nun ein Freund/-in und brauchst mal etwas neueres/besseres? Brauchtest du einfach etwas mehr Klamotten (was ich auch schon wieder brauche)? Ich denke nicht das deine Eltern wegen sowas ausrasten, außer sie sind sehr streng und wollen das du genau dies anziehst.

LG, KlavirMusik

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wurde  es von deinem Taschengeld  (erspartes) gekauft, sehe ich kein Problem....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Taschengeld bekommst verstehe nicht weshalb man dir nicht selbst die Freiheit lässt was du anziehst, (wenn es keine "anstößigen" Klamotten sind).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?