Hebel,Würfe+Schläge und Tritte in einer Kampfsportart?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eins wo alles drin ist? Systema! Das Gegenteil davon ist Dim Mak

ja klar: JU-JUTSU! eine mischung aus verschiedenen kampfsportarten wie judo, aikido und karate. sehr vielseitig und gut zur selbstverteidigung geeignet.

Hallo Mryeah55, wenn Du eine vielseitige Kampfportart (Selbstverteigdigung) suchst, in welcher Schläge, Tritte, Hebel, Würfe, Abwehren mit und ohne Waffen, Stockkampf, Tonfa, etc. gelehrt werden, wäre Senki wohl das Richtige für Dich.

Schau mal auf www.senki-ma.com.

P.S. Die Senki Kampfsportschule ist sowohl für Kinder ab 3 jahren und für Erwachsene geeignet. -Aber sieh selbst auf der HP.

Naja, die Würfe in Karate sind aber DÜRFTIG... Ich sag: jap. Jiu Jitsu, oder natürlich das gute alte Ninitsu, da gibts alles... Sonst ieine Form von MMA

In Karate gibt es das alles, les es auf Wikipedia nach, falls es dich interressiert :)

Was möchtest Du wissen?