Welche Kampfsportart in Staffel 3 Arrow?

1 Antwort

Ich kenne die Serie nicht, aber in der Regel verfügen nur wenige Schauspieler über ernsthafte Erfahrung mit einer Kampfkunst bzw. einem Kampfsport.

Sie erhalten von Kampf-Choreographen eine Anleitung dazu, wie sie sich vor der Kamera so bewegen, dass die Kampfszene überzeugend wirkt.

Es ist praktisch ein Crash-Kurs in "coolen Moves", die spannend aussehen, aber womöglich gar keine echte Effizienz aufweisen.

Aber selbst Schauspieler mit echter Kampfsporterfahrung bieten in der Regel keine realistische Darstellung ihres Stils, was dramaturgische Gründe hat.

Der Großteil der Zuschauer will Action sehen, spektakuläre Akrobatik und Stunts. Wie realistisch die Situation tatsächlich ist, spielt für sie keine Rolle.

Aus diesem Grund wirst du bei derartigen Filmkämpfen einen bunten Stilmix aus Techniken unterschiedlicher Herkunft und Effektivität finden.

Natürlich gibt es Kampfkünste, in denen der Umgang mit dem Langstock oder anderen Waffen geübt wird - das ist aber etwas anderes als "Show-Wirbeln" vor der Kamera.

Das die Schauspieler in solchen Serien und Filmen in der Regel keine kompletten Kampfsportarten beherrschen, dachte ich mir schon. Das es nur ein dramaturgische Stilmixerrei ist klingt plausibel.

0

Was möchtest Du wissen?