Hausparty, wie verhalten und anziehen?

5 Antworten

Erstmal musst du dir klarmachen, dass dich Menschen nicht ablehnen, nur weil du zu dick oder zu dünn bist. Vielleicht gibt es solche, aber diese solltest du dann ignorieren. Die Gesprächsthemen sind egal. Wichtig ist nur, dass du Interesse an den anderen personen zeigst und auch mal ein paar Wörter einwirfst in eure Gesprächsrunden. Small-talken ist nicht schwer. Nur den richtigen Anfang zu finden. Der Rest ist ziehmlich leicht. Sprech die personen einfach darauf an was du über sie weißt und frag sie darüber aus.

z.B. "Hey ich hab gehört du bist im Verein XXX und machst dort YYYY."

Wirkt jetzt vielleicht ein wenig plump, aber ist ja auch nur einen Richtungsvorgabe. Das restliche Gespräch kannst du dann auf deine Hobbies eingehen und am Besten ist es immer, wenn man während des Gesprächs eine Gemeinsamkeit findet. Natürlich sollte es nicht in einem Verhör enden. Wichtig ist, dass du nicht permanent Fragen stellst, sondern auch was über dich erzählst. Und irgendwann läuft das Gespräch von selbst.

Also schwarz , dunkle Farben kaschieren etwas. Goldener oder silberner Schmuck runden das ganze ab.

Wenn deine Problemzone die Arme sind, trag etwas mit langen Ärmeln, sollte aber nicht zu eng sein und nicht zu locker.

Bauch: Da würde ich etwas tragen, was lockerer sitzt, obenrum (Taille) kann es gerne etwas "enger" geschnitten sein. So genannte Peplumshirts sind dafür super geeignet.

Beine: Da würde ich auf jeden Fall eine dunkle Jeans anziehen, die nicht zu eng und nicht zu locker sitzt.

Das wären so meine Tipps.

(Zu eng sieht aus wie eine "Quetschwurst und zu locker macht "dicker", da solltest du drauf achten.)

Hallo! Du sollt da hin und zwar ohne Dir so viele Gedanken zu machen. Es wird da nicht um Sport gehen und Du bist vollwertige Teilnehmerin, alles Gute.

Wie kann ich mein trotziges Verhalten ablegen?

Hallo,

Ich habe ein Problem. Mein trotziges Verhalten,wenn ich in Situationen, in denen ich überfordert bin kritisiert werde, bzw generell weinen könnte, es in der Situation aber nicht will. Ich glaube, es hat auch viel mit meinem Selbstwert zu tun, den ich mir gebe, ich halte nämlich leider nicht so viel von mir. Was kann ich am besten tun, um das Verhalten ab zu legen? Es ist ja auch peinlich, immerhin bin ich auch kein klein Kind mehr.

...zur Frage

Was auf Hausparty machen?

Hi, wenn ich 16 werde, will ich zu Hause ne Party machen, also Musik und so. Aber das klappt mit meinen Freunden immer nicht so ganz.😂Weil sie halt irgendwie gefühlt ein ,,Ziel“ und immer eine Beschäftigung brauchen, also denen reicht Musik und einfach tanzen halt nicht😂. Bzw generell weiß ich nicht so ganz, ob das so klappen wird, wie ich mir das vorstelle, dass jeder ganz Chillig tanzen wird oder ob jeder verklemmt sein wird?😬
Hat jemand Ideen, was man auf so einer ,,Party“ machen kann?

...zur Frage

Was tun nach Blackout und dummen Verhalten im Rausch?

Mein Kumpel meinte ich hätte auf der Hausparty, wo wir gestern gewesen sind, die Ledercouch vollgekot...zt, vom Balkon runter gepinkelt und mit Edding an die Wand etwas gekritzelt. Ich habe leider einen Blackout und kann mich nicht mehr erinnern, was gestern nach einer bestimmten Uhrzeit passiert ist. Ich kenne denjenigen, der die Party geschmissen hat nicht, auch mein Kumpel kannte ihn nur indirekt. Was würdet ihr nun an meiner Stelle tun?

...zur Frage

Eine gesunde "Egal" Lebenseinstellung? Wie komm ich dahin?

Besonders in der Liebe bzw im im Umgang mit einem Mann.... wie kann ich eine gesunde "mir-egal" Einstellung kriegen?? Wie macht ihr das? Nur durch gesunde Selbstbewusstsein?? Durch Selbstwert?

...zur Frage

Hässlich wenn sich die Oberschenkeln berühren?

Frage an die Männer/Jungs: findet ihr es an Mädchen hässlich oder unstraktiv,wenn sie die Füße zusammen stellt dass sich dann noch die Oberschenkel berühren?

...zur Frage

Silvesterparty - Musik zu laut?

Hallo, ich will dieses Jahr mal so richtig Silvester feiern und ich denke, es wird schon lauter werden, was die Musik und Feuerwerk angehen.. jetzt gibt es aber ein Problem: Die Nachbarn. Wir wohnen in einem Dorf und ich feiere normalerweise nie Party's oder dergleichen. Doch ich weiß nicht, wie es mit den Nachbarn (ca. 55-65Jahre) aussieht, da es vor mehreren Jahren auch mal einen heftigen Nachbarschaftsstreit gab inkl. Polizei.. Nun weiß ich nicht, wie es genau mit der Lärmreglung an Silvester ist, aber ich habe keine Lust, wegen Musik nach 22:00Uhr die Polizei vor der Tür stehen zu haben und abdrehen zu dürfen. :-P Ist es an Silvester anders als sonst oder ist die Polizei da vielleicht nicht allzu streng? Ich denke, die Party wird locker bis 2-3Uhr gehen und ich habe keine genauen Angaben gefunden, was sowas angeht.

Vielen Dank an alle, die sich Zeit nehmen, meine Frage zu lesen, bzw. zu beantworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?