Hat Offenbach am Main mit Frankfurt am Main irgendwelchen Streit?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

scheint als wären meinungsverschiedenheiten zwischen den beiden städten gewesen, da sie verschiedenen staaten angehörten, bzw. frankfurt freie reichs und handelsstadt war, mit dom und nationalversammlung. auch war frankfurt messesatdt und hatte dadurch ordentlich einnahmen. umgekehrt wurden die offenbacher vielleicht als "hinterwäldner" von frankfurtern angeschaut.

wäre so das, was ich mir vorstellen könnte, wohne 15 km von frankfurt entfernt bin damit aufgewachsen, das sich die beiden städte lieben und hassen. allerdings herrscht mittlerweile reger verkehr zwischen OF und F.

hier habe ich etwas zum brückenbau zwischen den städten gefunden

http://www.offenbach.de/offenbach/themen/unterwegs-in-offenbach/stadtinfo/article/brueckenstreit.html

dankeschön

0
@larry2010

Gerne.. ich sollte mich lieber für die interessante Antwort bedanken ;)

0

ich habe dies gefunden und meine mich dunkel daran zu erinnern, es auch in einer sendung zur geschichte frankfurts gehört zu haben. habe es allerdings mit der dem wahlort des kaisers irgendwie verwchselt oder so.

Rivalität zwischen Offenbach und Frankfurt [Bearbeiten]

Wie zwischen vielen benachbarten Städten besteht von jeher auch zwischen Frankfurt und Offenbach am Main eine gutnachbarliche Rivalität, die ihren Ausdruck u. a. in zahlreichen Witzen über die Bewohner der jeweils anderen Stadt findet. Am Offenbacher Aliceplatz ist eine Episode dieser Rivalität in einer Bronzeplastik manifestiert: "Krig i die kränk, die Steine binne di an, die Huns lasse se laufe!" (Kurzform: Krickidikränk), der Ausruf eines Frankfurter Kaufmanns im Biedermaier, als jener im Winter von Hunden in Offenbach angefallen wurde, Steine zum Abwehren aber festgefroren waren.

Hintergrund ist hier, dass die beiden Städte Frankfurt und Offenbach unterschiedlicher nicht sein können. Auch wird bei gewissen Urkunden auch gelentlich darauf hingewiesen, dass man daraus ablesen könne, dass Frankfurt Teil von Offenbach gewesen sein könnte. Bereits seit dem Mittelalter bestanden Territorialkonflikte zwischen der Reichsstadt Frankfurt und ihren Nachbarstaaten. Nach der Reformation lagen das lutherische Frankfurt und das reformierte Offenbach in konfessionellen Streitigkeiten. Seit dem 18. Jahrhundert förderten die Grafen von Isenburg zudem die Ansiedlung von Manufakturen, die im bürgerlichen Frankfurt nicht erwünscht waren. Auch im 19. Jahrhundert sah sich Frankfurt als reine Handelsstadt, was weiterhin zur industriellen Verlagerung nach Offenbach führte. Erst nach der Annexion durch Preußen zog auch Frankfurt mit der Industrialisierung nach und überflügelte bald seinen Rivalen. Im 20. Jahrhundert wuchs Frankfurt vor allem durch Eingemeindungen preußischer Vororte, während Offenbach keine Ausdehnungsmöglichkeiten hatte. Bis 1945 bildete die Grenze zwischen beiden Nachbarstädten immer zugleich auch eine Landesgrenze.

Eine langjährige sportliche Rivalität pflegen die beiden Fußballvereine Kickers Offenbach und Eintracht Frankfurt sowie ihre jeweiligen Anhänger. Im Laufe der Jahre standen sich beide Mannschaften häufig in einem sogenannten Derby gegenüber, besonders häufig in den fünfziger Jahren (z. B. im Finale um die Deutsche Fußballmeisterschaft 1959), im DFB-Pokal (zuletzt 2009) und in der Fußball-Bundesliga bis zum Abstieg der Kickers 1984.

schön das dies wissenslücke beseitigt ist.

Dieser "Streit" ist uralt und eigentlich Tradition. Die Frankfurter machen ihre Witze über die Offenbacher und umgekehrt ist es wohl auch so. Wer mit OF (Ohne Führerschein) in F herumfährt, wird oft nicht sehr höflich behandelt.

wann das entstand weiss sicher keiner mehr, aber so ist es halt

0
@Nachtflug

genau, ob frankfurt und sachsenhausen oder frankfurt und offenbach, es ist die bach dazwischen

0
@Nachtflug

Kann ich so nicht stehenlassen. Hippdebach und Drippdebach betrifft nur Frankfurt und Sachsenhausen (heisst, der Main/de Bach ist dazwischen) und ist mehr ein gutmütiges Gezeter der alteingesessenen Frankfurter Bürger. Es hat mit Offenbach gar nichts zu tun. Wenn es um Offenbach geht, hält sogar Hippdebach und Drippdebach zusammen. ^^

0

Was möchtest Du wissen?