Hat Liqui Moly Motoröl wirklich so gute Qualität?

5 Antworten

Ich benutze es für meine Gartengeräte (Generator, Rasenmäher usw.), und hab noch nie Probleme gehabt. Sicher gibt es noch bessere Öle, aber das ist wie bei allem. Für mich stimmt jedenfalls Preis-Leistungsverhältnis.

Es sehr sehr gute Öle für einen relativ hohen Preis.

Die Qualität von Motorölen wird allgemein sehr überschätzt. Die Festlegungen laut API und ACEA und die Herstelleranforderungen von VW und Mercedes erfüllen fast alle Öle, zumindest die, wo es draufsteht. Und mehr Anforderungen gibt es nicht! Und braucht auch kein Motor. Die Versprechungen der großen Markenölhersteller sind so zu werten, wie die Versprechungen der Mineralölfirmen bezüglich Benzin. Wer glaubt, bei Aral oder Shell was Besseres zu bekommen, kann dann auch an bessere Qualität der Öle dieser Firmen glauben. Wer sich aber mit der Garantie, dass das Benzin 95 Oktan hat und nach DIN XXXXX hergestellt ist, zufrieden gibt, kann sich auch mit einem mittelpreisigem Öl eines weniger bekannten Herstellers zufrieden geben und wird damit seinem Motor nichts Schlechtes tun.

Jepps ist gutes Öl es gibt natürlich auch besseres . Aber für denn Alltagsnutzer reicht es völlig aus . Solange man keine rennmaschine betreibt mein ich :)

Welches 2 Taktöl? Welches Benzin? Hercules Mofa?

Hallo :) Habe eine Hercules Prima 3S Habe in ein 10 L Benzinkanister Super getankt und Liqui Moly Teilynthetisches Motoröl Zweitaktöl gekauft. Kann ich das guten Gewissens tanken? Lg

...zur Frage

Wenatex Seriös, oder Abzocke, und die Qualität?

Hallo, wer weiß was über das Schlafsystem von Wenatex, ist das empfehlenswert, oder nur eine Abzocke?. Wer hat erfahrung gemacht?

Bitte schreiben, Danke!

...zur Frage

Hilft ein Liqui Moly 5128Diesel Reiniger wenn die Einspritzungsdüse defekt ist

Danke im Voraus

...zur Frage

Frage zum Kauf von Motoröl?

Hallo, ich möchte für meinen D-Corsa eine Flasche Motoröl kaufen, für den Notfall zum Nachschütten. Im Wartungsheft steht, dass ein Öl mit der Bezeichnung 5W30 genutzt wird. Dazu 2 Fragen:

1.) Es wurde bisher stets das TopTec-Öl von Liqui Moly verwendet - weil meine Werkstatt das immer nimmt. Kann ich nun auch ein Öl eines anderen Herstellers nehmen - Castrol, Aral oder was auch immer? Ist das egal, so lange es ein 5W30-Öl ist?

2.) Bei manchem Ölen steht vor dem 5W30 einmal SMF, ein anderes Mal SAE. Was bedeutet das? Macht das einen Unterschied?

Über eine kurze Aufklärung würde ich mich freuen. Danke! :)

...zur Frage

Liqui Moly 5W-30 TopTec 4200, 4600 oder 4800?

Liqui Moly 5W-30 TopTec 4200, 4600 oder 4800? Welches soll ich benutzen? Fakt ist das ich LM 5W-30 drin habe. Aber welche Sorte?

Danke

...zur Frage

hilft LIQUI MOLY MOTOR SYSTEM REINIGER DIESEL?

hay leute möchte mir dieses LIQUI MOLY MOTOR SYSTEM REINIGER DIESEL hilft das überhaupt ??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?