Hat jemand Erfahrung mit einem ungarischen Hundezüchter namens Gergely Münich?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich habe auch von dort eine Bulldogge und bekomme eine zweite,ich kann nur positiv von dennen reden und nur weil die aus ungarn kommen hat es ja nix zu bedeuten.In Deutschland gibt es auch unkorekte haltungen

Nein, allerdings würde ich dazu raten, bei DEUTSCHEN HÄNDLERN und Züchtern die Hunde zu kaufen, weil in anderen Ländern sind die Tiere meist in kleinen engen Käfigen eingespeert, haben nur dreck zu fressen bekommen und auch noch nie einen Tierarzt gesehen ..

Diese Hunde sind meist krank, was man HINTERHER erst merkt.

Also würde ich empflenesowieso sich vorher GUT zu informieren und dann die zu kaufen,weil wer mag schon einen kranken hund,der baldstirbt kaufen für viel Geld?

ja das sehe ich auch so! nur leider gibt es auch viele so genannte züchter die für dumping preise tiere von dort ankaufen und hier dann leider unter falschen angaben wieder verkaufen, so etwas ist eine schweinerei!!

deshalb auch mein Tipp vorher immer ganz genau und gut Informieren!

0

finger weg von hundehändlern. etweder hunde aus dem tierschuzt oder von einem seriösen züchter

0

seriöse züchter finden! nicht händler! händler und vermehrer sind immer schlecht, egal us welchem alnd sie kommen!

0

Hallo, wir haben seit ca. 7 Monaten einen Beagle-Welpen von einem Peter Münich aus Szolnok. Kann es sich um die gleiche Person handeln? Die Kleine hatte eine Menge Probleme, Würmer und eine fehlende Impfung, so dass das Imunsystem geschwächt war. Sie war auch älter als im Paß angegeben. Mich interessiert, ob es sich um die gleiche Person handeln könnte. Danke für jede Antwort, Mona

Hallo, ich war vor kurzen auch auf der Suche nach einem Havaneser und bin dabei auch auf Herrn gergely munich gestoßen. Er bot mir ebenfalls verschiedene Hunde an. und nach einigem googeln habe ich aber die Finger davon gelassen. Ich habe herausgefunden das er mindestens drei bis vier verschiedene Rassen züchtet. Die Hündinnen werden jährlich 1 bis 2 gedeckt, was er mir selber schrieb.Emails habe ich alle noch.. Außerdem schickte er mir Bilder von Hunden, die ich ebenfalls von einem anderen ungarischen Züchter angeboten bekommen habe, allerdings waren die bei dem anderen mit Papiere und fast 500 € teurer. Als ich ihn drauf ansprach meinte er nur, das die Bilder im geklaut wurden. Komisch nur, das er mir die Bilder schickte, und dazu schrieb, das die Hunde nur für mich fotografiert wurden und noch nicht angeboten wurden sind, da sie noch zu Jung waren. da habe ich mich dann schon gefragt, wer nun wen die Bilder geklaut hat. Da kam schon der Verdacht, das er Hunde angeboten hatte die er gar nicht hatte. Und bei einfarbigen Hunden, kann man das ja schon machen, fällt ja so schnell nicht auf. Jedenfalls bietet er Hunde mit verschiedenen Bildern, in verschiedenen Städten an. Ich habe dann jedenfalls hier in Deutschland einen kleinen süßen Havaneser gekauft, der zwar teuerer war, aber ich konnte mir wenigstens die Mutter und auch die Räumlichkeiten anschauen. Also ch würde jedenfalls davon abraten, denn es war schon alles sehr merkwürdig. Bei mir handelte es übrigens auch um den kleinen Rüden Godo. Also wie gesagt, seid vorsichtig, in meinen Augen ist es ein reines Massenvermehren.

Ich habe einen Mops von Ihm und der ist super gesund!!!

0

hallo! ich habe schon erfahrung mit diesem gergely münich gemacht! ich habe damals meinen süßen cocker von ihm übers internet gekauft! bezahlt habe ich aber erst bei übergabe, das hat auch geklappt hatte damals für den kurier zusätzlich 80 euro bezahlt, aber dafür ist er mir direkt vor die haustüre geliefert worden! allerdings mit ein paar stunden verspätung, aber er kam!!!leider war mein süßer sehr krank er hatte sämtliche parasiten, innerlich und ist mir fast gestorben,ich hielt auch rücksprache mit münich und er meinte das ein deckrüde kurz vor dem transport irgendeine krankheit eingeschleift hatte! die tierartrechnung war zwar hoch aber inzwischen ist mein süßer ein statlicher und absolut gesunder hund er wird dieses jahr schon 3 jahre alt! eigentlich bereue ich es nicht, ausser halt die krankheit am anfang, aber ich bin absolut glücklich mit meinem cocker er ist ein absoluter lieber hund vom charakter absolut super! ich weiss nicht ob ich das jemandem raten sollte! also ich würds glaub wieder tun, wenn ich noch einen zweiten wollte, ich bin eifach vom catakter dieser zucht begeistert, da ja cocker oft agressiv sind, wenn sie aus einer schlechten zucht kommen! liebe grüsse cocker2008