Wie kann man einen guten Eindruck beim Hundezüchter hinterlassen?

16 Antworten

Was willst Du für einen guten Eindruck hinterlassen bei einem Züchter? Gehe hin wie Du bist, Du brauchst Dich nicht zu verstellen, es gibt viele Züchter die schauen nur auf die Kohle die sie verdienen, ich Persöndlich werde nie mehr bei einem Züchter einen Hund kaufen, da bin ich viel besser in einem Tierheim bedient und auch dort musst Du bezahlen, nur drehen sie Dir nie ein Tier auf. Auch im Tierheim musst Du Dich ausweisen und versch.Fragen beantworten.

Bei einem seriösen Züchter wird dir kein Tier aufgeschwatzt! Die wissen selbst gut genug, dass die Chemie zwischen Mensch und Tier stimmen muss

5

Am besten interessierst du dich für die Hunde und weist etwas über diese Rasse und über Hunde allgemein. Das wird schon klappen :)

Wenn du Hunde liebst, sei einfach wie du bist ! Das sollte reichen...

Also als erstes muss ich mich für die echt Lustigen Kommentare hier unter mir entschuldigen. Wenn du einen Hund beim Züchter holst ist es wichtig das du Informationen sammelst. Er wird dir fragen stellen wie ob du schon einen Hund gehabt hast, wie du den erziehen wirst etc, viele Züchter sagen dann am ende auch mal nein, ich verkaufe den ihnen nicht, also pass da bisschen auf was du sagst.

Diese lustigen Kommentare haben einen Sinn.

FS = Kind und gibt sich gerne als eigene Mutter aus.

1

du musst 18 jahre alt sein und wissen, dass ein bernersennen hund mehr als 1.5 -2 stunden auslauf braucht.....

du bist nicht "reif" fuer einen hund, wie du als antwort auf andere fragen erhalten hst. sieh das doch bitte ein !

Was möchtest Du wissen?