Hat euer erstes mal weh getan?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Also ich will nicht lügen.

Das erste mal war am Anfang nicht gerade angenehm.
Frauen/Mädchen erleben das reißen des Jungfernhäutchens als sehr unterschiedlich.

Bei mir hat es kurz schon etwas weh getan - etwa so als wenn man sich die Haut beim Fingernagel oder so einreißt. Hat vielleicht 1-2min etwas gebrannt.

Danach war aber alles gut und beim nächsten Mal komplett problemlos.
Gib einfach acht, dass du möglichst entspannt bist (ich weiß, leichter gesagt als getan) und ausreichend feucht bist. Dann sollte es ganz problemlos klappen.

Somit: Mach dir keine Sorgen, es ist nicht schlimm. Aber schreck dich auch nicht, wenn es kurz ein bisschen weh tut oder ein paar Minuten etwas brennt.

Grüße Kathi

Nein - Du mußt Dir keine Sorgen machen (auch wenn hier manchmal durch Fragen und Antworten der Eindruck entsteht, spätestens mit 14 müsse man alles probiert haben)

Die deutliche Mehrheit hat erst mit 17.5 und später ihr "erstes Mal" und wer selbstbewußt genug ist, muß das auch nicht um jeden Preis haben.

Und ob es bei Dir weh tut, weiß hier keiner - das ist individuell sehr verschieden und hängt auch von den Umständen ab (wenn Du wirklich richtig verliebt bist und es aus ganzem Herzen auch selber willst, wird es die wenigsten Probleme geben)

Ja es hat weh getan -sogar sehr, sodass wir mehrere Anläufe gebraucht haben..

Du musst die absolut keine Sorgen machen, es gibt viele die ihren Ersten Freund weitaus später haben.. Das ist total normal und um Längen besser als die ganzen 13/14 jährigen die sich bereits durch ganze Stadtteile ge**** haben

Das ist nicht schlimm, hatte mein erstes mal mit 16.
Bei mir tat es nicht weh es ist sehr wichtig das du einfach locker bleibst und keine Angst hast es gibt manche Frauen die Angst haben das es stark weh tut wenn er durchstößt (beim ersten mal), es kann weh tuen wenn dein Partner dabei zu heftig vorgeht.

LG

Phoenix12215

Bei mir tat es etwa so weh wie Ohrlöcherstechen, aber das war nicht schlimm, weil er immer gefragt hat, ob es geht und sehe vorsichtig war. Beim zweiten Mal hatte ich dann gar keine Schmerzen. Mach dir auf jeden Fall keine Sorgen. Ich meine.. wenn es zu sehe weh tut sagst du Stop :)

Ich bin der Meinung jeder Mensch kann Sex haben wann er möchte von mir aus gerne erst mit 40 wenn er dann bereit ist, mach dir keine Sorgen. Und ich fand es tut kein bisschen weh, ist nätürlich bei jedem anders aber wenn er es vorsichtig macht und bedenkt das du noch Jungfrau bist wird es schön:)

Nein du musst dir gar keine sorgen machen ^^ du musst einfach genießen :) lg.

Nein musst du nicht! Ich hatte meinen ersten Freund und mein erstes mal auch erst mit 19. 

Ganz im Gegenteil, du kannst stolz auf dich sein !

lovegirldrei 29.10.2015, 22:10

Warum stolz ? Ich hätte die Chance zwar mit jemand zusammen zu kommen aber der Charakter schreckt mich bei den meißtens ab da sie nur and feiern denken, geschlechtsverkeh bis zum geht nicht mehr etc.

0
gutefrage2311 29.10.2015, 22:12
@lovegirldrei

Und du warst direkt in der Lage das zu erkennen und willst auf den richtigen warten, also sei Stolz darauf, viele sind Naiv bis hinten gegen und springen von Bett zu Bett und merken dann nach nr. 1430 das dass Falsch war.

0
lovegirldrei 29.10.2015, 22:12

Ist das nicht peinlich :(

0

Mein erstes Mal war der größte Dreck, er war unvorsichtig, ich war unentspannt, nichtmal richtig in der Stimmung, hat dementsprechend auch wehgetan. Ich war froh, als es vorbei war. Der Sex, den ich jetzt habe, ist eine Millionen mal besser.

Stell sicher, dass du den Jungen auch wirklich liebst und sei bereit dazu.

Nein musst du nicht. Es ist besser als wenn du mit 14 schon nen freund und sex hattest

Nein musst  du nicht 

Was möchtest Du wissen?