Muss ich eine Handynummer mit 49 und 0 eingeben?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

stopp; die Landesvorwahl ist +49(0)1711234567 die null wird nicht eingegeben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einrichten von whats app muss man beides hinschreiben. Da steht zwar +49 aber man muss trotzdem eine 0 hinschreiben. Bei anderen Apps ist das auch so.
Wenn du jemanden anrufst kannst 0176 oder +49176 vorwählen (außer du rufst jemand im Ausland an dann musst du +49 vorwählen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein wenn du +49 nimmst musst du die null nicht eingeben wenn du +49 weg lässt dann muss die null hin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi jasmin2467, 

die 0 bzw. die +49 oder 0049 definiert die Landesvorwahl.

Bist du in Deutschland, musst du die Vorwahl nicht definieren und wählst einfach die 0 am Anfang = 0176....

Bist du im Ausland und willst eine deutsche Nummer wählen, musst du die deutsche Landesvorwahl statt der 0 vorne weg wählen, also: +49176... oder 0049176...

Nach der Eingabe von 0049 oder +49 muss also nicht erneut eine 0 angegeben werden.

Viele Grüße
Dörte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die 0 weglassen oder mitschreiben ist eigentlich egal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dafee01
14.02.2016, 11:02

Wenn schon +49 da steht, fällt die Null weg!

0
Kommentar von karo8236
14.02.2016, 11:05

man kann trotzdem die 0 hinschreiben die geht Sänger automatisch weg...Sry du Model

0

Nein! In diesem Fall fällt die Null weg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?