Handykosten auf Malta?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Noch bis zum 30.6. werden dann die Roaming-Gebühren fällig. Die zahlst di dann auch, wenn du aus Deutschland ANGERUFEN wirst.

Du solltest dir dann für den Urlaub eine prepaid SIM-Karte dort kaufen und in dein Handy einlegen. Sonst hast du ein großes Kostenrisiko zu tragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn Roaming nicht in deiner Flat ist, dann berechnet man dir wie folgt:

SMS: 0,07€
Anruf: 0,22€ pro Minute
MMS: 0,23€ pro Versand oder Empfang
Internet: 0,238€ pro MB Datenübertragung

Also je nachdem wie lange du dich dort aufhältst und dein Handy voll nutzen möchtest mit Anrufen usw. dann wäre es vielleicht Ratsam etwas dazu zu buchen, mit den Laufzeiten kenne ich mich allerdings nicht aus, da wäre ich vielleicht vorsichtig.

Ansonsten bekommst du beim Überqueren der Grenze automatisch eine SMS in denen deine Kosten genau dargelegt werden.

Im Zweifelsfall nutzt du am besten das W-Lan vor Ort und schaltest den Flugzeugmodus an, es kann nämlich sonst sehr teuer werden.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?