Handy nass geworden über Nacht! Was tun? Bitte um Hilfe!

6 Antworten

Beim Abwischen erwischt Du natürlich nur die feuchtigkeit auf der Oberfläche - nimm den Akku raus und lege es ein bis zwei Tage an einen warmen Ort, dann sollte es wieder normal funzen (da ja kein Wasser hineingelaufen ist, was fast immer den Tod bedeutet)

Akku raus und einige Zeit in der Nähe der Heizung trocknen lassen , soll heissen mind. 2-3 Tage , dann haste evtl. Glück .... öffnen und mit Kontaktspray einsprühen und trocknen lassen könnte einen zweiten Versuch , wenn nichts mehr hilft sein !

Ich hoffe fürchterlich das es hilft! Wäre einschicken die nächste Stufe, oder ist dies bei so einem Fall sinnlos?

0

Am aller besten 2 tagen auf die heizung ohne akku und ohne ladekabel , auf garkeinen fall in die mikrowelle ... oder einfach 2 stunden backofen bei 50° so hab ich es bemacht als in pool gefallen is ;)

Handy in ungekochten Reis packen. Reis zieht die Feuchtigkeit aus dem Gerät.

Was möchtest Du wissen?