Handy Display selbst reparieren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

Ich, bzw. mein Vater haben bei mir das gerissene Display meines Sgs 3' auch ausgetauscht. Wie du an dem angefügten Bild erkennen kannst, sieht es nach längerer Zeit sehr "schrecklich" aus. Die weißen Flecken sind dort entstanden, wo früher der Kleber das Glas mit dem Touchscreen verbunden hat. Der Kleber ist nun weg, Flecken und zunehmend mehr Staub sind die Folge. Obwohl mein Vater und ich einiges an technischem Verstand haben, muss man höllisch darauf aufpassen, dass man ALLE Kleberrückstände beseitigt und ideal alles sterilisiert. Bei einer Fachreparatur müssten solche Folgen reklamations-bar sein. Ich würde jedenfalls von einer Eigenreparatur abraten. Für Leihen, wie uns, ist es schwer, den Austausch zu vollziehen.

Hier unten siehst du noch ein Bild von meinem S3 vv

Mit freundlichen Grüßen ThePvP

 - (Handy, Display)

Bei Samsung das Display tauschen ist relativ einfach! Allerdings nur wenn du das komplette Display tauscht und nicht nur das Glas!! Davon Rate ich ab. Die Preise variieren im Internet stark, wenn du aber ein Display aus der mittleren Preisklasse nimmst kannst du nichts verkehrt machen. Bei youtube gibt's Videoclips die den Wechsel erklären, einfach das wo es für dich am einfachsten erklärt wird nebenher laufen lassen! Noch ein kleines bisschen handwerkliches Geschick und das Display ist gewechselt! Im Laden wird die Reparatur so um 60€ liegen! Viel Erfolg Gruß Wardrow

Was möchtest Du wissen?