Handy & Tablet gleiche simkarte?

3 Antworten

Du musst dann beim Tabletkauf darauf achten das es 3G mobiles Internet hat oder LTE,das ist bei Tablets nicht die Regel,und diese mit Simsteckplatz sind rund 80 Euro teurer als gleiche Modelle ohne.Da kannst Du dann die Simkarte des Handys auch nutzen,wenn sie passt,nur Du wirst mit einem Tablet viel mehr MB verbrauchen als mit dem Handy da Du es ganz anders nutzen wirst,ich verbrauche mit meinem Tablet rund 9 GB im Monat.Ich würde Die da eine separate Simkarte mit einem reinen Datentarif empfehlen,1&1 hat einen 1GB Tablet Tarif für nur 9,90 Euro im Monat,die nutzen das Vodafone Netz.

Ja, wenn das SIM-Kartenformat das gleiche ist, sonst mit Adapter. Allerdings sind SIM-Karten nicht dafür gemacht, dauernd gewechselt zu werden. Informiere dich mal über MulitiSIM oder schaffe dir einfach eine DatenSIM an. Zu letzterem findet man in letzter Zeit oft Sondertarife.

Theoretisch ja, praktisch ist es ziemlich unsinnig weil du zum einen immer wieder die SIM Karten transferieren musst und Tablets viel mehr Daten ziehen als Smartphones. Und wenn du dabei noch auf begrenztem monatlichem Daten lebst dann sind diese schnell verschossen.

Was möchtest Du wissen?