Datenvolumen auf Tablet übertragen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du auf dem Handy nichts Internetbelastendes machst dürfte das Internet auf dem Tablet genauso gut sein. Man muss minimale Abstriche machen, diese fallen einem aber kaum auf.
Hoffe ich konnte helfen :).

LyricleMiracle 20.02.2017, 06:51

Ja, du konntest. Danke dir :)

0
pizzaflo 20.02.2017, 07:13

Kein Problem :)

0

Ja, abzüglich der Verluste durch die Übertragung - ist aber vernachlässigbar.

LyricleMiracle 20.02.2017, 06:47

was heißt das genau? Dass ich automatisch mehr Datenvolumen verbrauche,wenn ich mein Internet teile? Also auf dem Tablet?

0
GravityZero 20.02.2017, 06:49

Nein, dass es geringfügiger langsamer ist als am Handy.

0
LyricleMiracle 20.02.2017, 06:50

Achso, schade. Danke dir

0
GravityZero 20.02.2017, 06:52

Du wirst aber wie gesagt kaum etwas davon merken

0

Du musst keine Abzüge aufgrund der Verbindung machen, aber sonst hat du keine Unterschiede, die die Nutzung betreffen

Ja aber einer hab ich gesehen hat geschrieben Bluetooth Verbindung

1.Man braucht keine Bluetooth Verbindung
2.Solange du dein Datenvolumen noch nicht aufgebraucht hast ist das genau so schnell

Nicht ganz, kleine Abstriche musst du machen wegen der Bluetoothverbindung

LyricleMiracle 20.02.2017, 06:49

Aber ich brauch doch kein bluetooth, ich mach das per hotspot also ganz normal

0

Meinst Du jetzt, dass Du mit dem Smartphone einen WLAN-Hotspot via Tethering betreiben möchtest?

Was möchtest Du wissen?