Haltbarkeit von Heizöl - Wie lange ist es Haltbar?

5 Antworten

unendlich solang kein wasser reinkommt oder dreck,ein nachbar hatte noch weißes über 20 jahre alt und im traktor verfahren

Naja, ein Traktor ist da ja schon robust.
Manche Traktoren könnte man sogar mit zerlassener Butter betreiben.

1

Laut der Information eines Oellieferanten, fängt die Alterung ab 3 Jahren an. Je nach Heizöl- Qualität (schwefelarm) ab 5 Jahren. Im Oel hat es gelöste Paraffine (Kerzenwachs) die sich mit den Jahren vom Oel scheiden. So gibt es eine Wachsschicht, die unter Umständen die Filter verstopfen und so Störungen hervorrufen können.

Kannst es ja ausprobieren. Nimm einen Papier- Kaffee Filter stell ihn auf einen Behälter. Dann befüllst du ihn mit Heizöl und schaust wie schnell das Oel durchläuft. Das Paraffin wir im Filter hängen bleiben und die Poren verstopfen. Je älter das Oel ist, umso mehr wird der Filter verstopfen. Spätestens nach der 2. Füllung geht nichts mehr durch.

Klar, mit Druck geht' s schon noch, doch irgendwann ist Ende. Auf jedenfall genügend Filter- Patronen bereit halten, um bei Störungen reagieren zu können. (Oder jedesmal den Profi rufen.)

Kommt darauf (Radio Eriwan): Öl altert.

Wie wird gelagert ? Licht ist schädlich.

Additive verändern sich im Laufe der Zeit.

Also 5 Jahre locker - danach wird es schlechter (Heizwert sinkt - aber nicht dramatisch). 10 bis 20 Jahre im Dunkeln dürften auch kein Problem sein.

Gruß

das Heizöl wird seit ca. 30 Jahren in einem lichtundurchlässigem Tank gelagert.

Gibt es einen Test, z.B. Küchenpapier im Heizöl tränken nd anzünden ?

0
@makrapo

Hallo,

also mit dem Küchenpapier-Brennversuch wird es kaum etas aussagekräftiges. Wird genauso aussehen wie bei "frischem" Öl.

Ein aufwendiger Labortest könnte vielleicht ein Ergebnis bringen. Aber der kostet dann etliches und mit welchem Ergebnis? Vielleicht: testiert 3 % Heizwertlust - als Beispiel.

Bei 30 Jahren, in einem lichtundurchlässigen Tank würde ich das Öl verwenden. Ggf. erst einmal den Vorrat ergänzen um eine prozentuale "Verjüngung" zu erzielen. Dann soweit als möglich den Tank leerfahren und ggf. reinigen lassen, falls viel Schlamm am Boden ist.

Gruß

0

Was möchtest Du wissen?