Halloween verbot?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

entschuldig dich sag das war dir nicht so klar, dass das Geld so schnell weg ist , das du es berreust und nächstes mal mehr drauf achtest wieviel bzw auch für was du geld ausgibst, sag es kommt nicht mehr vor, guck ganz traurig und schuldbewusst, geh so in dein Zimmer und glaub mir sie wir es dir wenn nicht heute dann doch morgen erlauben hinzugehen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Eltern konsequent sind bleibst du morgen zuhause. Ansonsten darfst du gehen.

Das kommt ganz und allein auf deine Eltern an. Niemand hier kennt deine Eltern und kann sie einschätzen.

Warum sagst du nicht einfach die Wahrheit? Dass du das Geld bei DM, beim Bäcker, usw. ausgegeben hast. Ich an Stelle deiner Mutter wäre dann zumindest froh, dass du mir die Wahrheit gesagt hast.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sejlaxc
30.10.2015, 19:03

meiner Mutter ist die warheit egal ich hab ihr das alles erzählt mit dem Bäcker usw. meine Mutter sagt das ich nicht gehen darf und ich bin zur zeit echt traurig weil ich mir die schuld für alles gebe (was auch stimmt) aber sie hat auch gesagt warum ich ihr nicht Bescheid gesagt habe und das ich sie "angeblich" angelogen hätte obwohl das mit dm eine ganz spontane sache War

0

Hat sie bestimmt nur aus Wut gesagt bis morgen wird wieder alles gut und sie wird es erlauben falls du aber merkst dass sie streng ist und bei ihrer Meinung bleibt Bereite ihr morgen früh bevor die aufsteht ein Frühstück vor oder Kauf ihr eine Rose

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie währe es mit eine Entschuldigung ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sejlaxc
30.10.2015, 20:22

leider nimmt mene Mutter das Wort 'Entschuldigung' nicht an

0
Kommentar von FrauStressfrei
30.10.2015, 20:25

Schade für dich.. Doof

0

Was möchtest Du wissen?