Kopfzerbrechende Aufgabe, Lösung gesucht!

6 Antworten

Ok ich versuchs auch mal, kenn die auch aber mit 30€ beim Kelnner, mal sehen ob ichs zsm bekomm...

Der Fehler liegt in der Sichtweise.

Aus deiner Sichweise: 97€ Shirt + 1€ Mom + 1€ Dad +1€ du = 100€, so viel wie du bekommen hast

Aus Elternsichweise: 49€ Mom + 49€ Dad = 100€ - 2€, oder umgeformt 49€ + 49€ + 2€ = 100€. Die 2€ sind die, die sie schon bekommen haben.

In der Aufgabe wurde beides gemixt (49€ + 49€ von Eltern + 1€ Restgeld von deiner Sichtweise), dann kommts natürlich nicht mehr hin ;) Das ganze in einen Text gepackt und fertig... (:

Du kaufst das Shirt für 97€, hast insgesamt 100€. Dein "Kontostand" aktuell: 3€ Schulden bei Mama und Papa: 50€ jeweils.

Nun gibst du jedem einen Euro zurück. Dein "Kontostand" aktuell 1€. Schulden bei Mama und Papa: Jeweils 49€.

Jetzt treibst du das restliche Geld auf (49€ * 2 = 98€) und zahlst es zurück. Da du aber noch 1€ auf dem Konto hast sind es nur 97€.

Viel besser erklärt als ich :-) sinngemäss meinte ich das auch so.

0

Und wenn du sowohl deiner Mutter alsauch deinem Vater 1,50 zurückgibst und nichts behälst, dann fehlen dir doch glatt 3 Euro. Wo sind die denn nur hin??

Was möchtest Du wissen?