Hallo, Was bedeutet Cinnamon ist gerade abgestürzt- sie befinden sich im Rückfallmodus bei Linux Mint?

2 Antworten

Hallo

Cinnamon ist gerade abgestürzt- sie befinden sich im Rückfallmodus

Es bedeutet genau das was es aussagt, Deine grafische Oberfläche (in dem Fall der Desktop mit dem Namen Cinnamon) ist, warum auch immer, abgestürzt.

  • Wenn Du Dich da ausloggst und wieder neu einloggst, dann wird auch der Desktop neu gestartet und alles sollte wieder gut sein.

Linuxhase

Danke für Deine Antwort. Aber wie logge ich mich da aus, so wie Du geschrieben hast?

0
@JesusNeuesLeben

@JesusNeuesLeben

Du fragtest ja lediglich was die Meldung bedeutet, jetzt fragst Du nach einer Vorgehensweise ;-) Falls Du mit "abgestürzt" meinst das Du keine Eingabe mehr mit der Maus oder Tastatur machen kannst, dann sieht es schlecht aus. Versuche folgendes:

  • Kannst Du noch mit der Tastenkombination Strg+Alt+F[1-6] in eine Konsole (tty) wechseln, dann kannst Du Dich da einloggen und dann den Computer (als root) herunter fahren bzw. auch neu starten.
  • Sollte das auch nicht Möglich sein, dann bliebe Dir noch die magische Tastenkombination Strg+Alt+Druck halten und dazu dann reisub eintippen, damit werden die Puffer geleert, alle offenen Dokumente gespeichert und das System runter gefahren.
  • Wenn auch das nicht geht bleibt wohl nur noch ein Hardware Reset per Schalter oder eben direkt der Ein-/Aus-Schalter.

Linuxhase

0
@Linuxhase

hab noch etwas vergessen: es kommt nach: "Cinnamon ist gerade abgestürzt" die Frage: "Wollen sie jetzt wieder neu starten?

0

Hallo

Aber wenn Du sowieso schon hier schreibst wirst Du doch bestimmt das GNU/Linux-System bereit beendet haben oder?

Linuxhase

Hallo lieber Liniuxhase,

danke Dir dass Du mir hilfst.

Es ist so, dass ich noch schreiben kann und auch sonst fast alle Funktionen ausführen kann, aber meine Bildschirmoberfläche ist eben nur noch schwarz und darauf sind meine Dateien zu sehen,

Ich kann auf alles zugreifen, das Hintergrundbild ist allerdings weg und auch die Menüleiste wird nicht mehr vollständig angezeigt, nur noch oben links Anwendungen und Orte.

Der Ton. sprich Lautsprecherwiedergabe ist auch nicht in Funktion und ich kann sie auch nicht aktivieren

Liebe Grüße von JesusNeuesLeben

(...im Übrigen, hat Gott mir in Jesus ein NEUES Leben geschenkt...,

deswegen dieser Name)

0
@JesusNeuesLeben

@JesusNeuesLeben

Ich kann auf alles zugreifen, das Hintergrundbild ist allerdings weg und auch die Menüleiste wird nicht mehr vollständig angezeigt, nur noch oben links Anwendungen und Orte.

Das scheint mir ein Problem mit dem Fenstermanager zu sein. Um das zu ausschließen oder bestätigen zu können wirst Du mal einen anderen installieren müssen, etwa kwin:

sudo apt-get install kwin

Ich würde aber zunächst hergehen und den Konfigurationsordner von Cinnamon umbenennen (oder verschieben, löschen), mich dann aus und wieder einloggen. Dadurch sollten die Einstellungen (Personalisierungen) weg sein und ein Standard Cinnamon zu sehen sein.

Der Ton. sprich Lautsprecherwiedergabe ist auch nicht in Funktion und ich kann sie auch nicht aktivieren

Das bitte in einer eigenen Frage behandel,

Linuxhase

0

Was möchtest Du wissen?