Hallo! Wieso spricht man bei etc. (et cetera) das "et" wie im Französischen, wo es doch ein lateinischer Ausdruck ist?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das tut man doch gar nicht, es sei denn, man habe es mit einem französischen Text zu tun, den man damit abschließt. Denn das lateinische Original gibt es auf französisch genauso wie auf deutsch.
Bei uns wird es so gesprochen, wie man Latein im Mittelalter sprach:
ettzetera.

Im Schullatein lernt man: et ketera,
weil dort Latein beigebracht wird, wie man es höchtwahrscheinlich etwa in der Zeit nach Christi Geburt bis zum 3. Jahrhundert gesprochen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Herpo24 02.02.2016, 22:01

Dann lag ich wohl falsch, ich hatte immer nur etwas wie "ezetera" gehört (aber man hört es ja auch recht selten). Vielen Dank für Deine Antwort. :-)

0

Was möchtest Du wissen?