Hallo, verstehe diese Aufgabe nicht, kann mir bzw. nicht vorstellen, kann mir jemand behilflich sein, ein Weg zeigen, wie man solche A. lösen kann?

...komplette Frage anzeigen Aufgabe - (Schule, Trigonometrie, Sinus)

1 Antwort

Speziell.

Hast du in der Schule in der letzten Zeit etwas mit Winkelfunktionen gemacht? Sinus, Cosinus und Tangens? Sagt dir Ankathete zu Gegenkathete was? Überleg für was du Werte hast, nimm die passende Formel. Umstellen und Ausrechnen darfst du gern selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DerOllaf 11.10.2017, 17:49

Klar, ich will ja nicht auf das Ergebnis hinaus, ich muss erst ja das Dreieck finden, dann kann ich erst mit rechnen beginnen bzw. mit Umstellen.

Aber allgemein habe ich weder die Frage und noch die Bezeichnung verstanden.

Deshalb bitte ich um eine Hilfe!

Gruß

0
flaglich 11.10.2017, 19:29
@DerOllaf

Du hast in dem Dreieck einen rechten, ein 30° und einen 60° Winkel, nimm den mit 30°. Die Ankathete ist 5 mm, die Länge der Gegekathete willst du wissen. (Ko-)Tangens ist das Verhältnis der Katheten.

0

Was möchtest Du wissen?