Hallo Leute ,was kann man zur Kommunion schenken?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Da es um die Enkelin geht , darf es sicher etwas größeres sein. Wir haben als Kinder meistens das Geld für ein Fahrrad bekommen ( da diese heute ja recht teuer sind könnte man ja zusammen legen ) !! Was den Kindern auch immer viel Freude bringt ist ein Besuch in einem Freizeit Park !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben unserem Nachbarskind ein Fotoalbum geschenkt. Mit Bildern von gemeinsamen Erlebnissen, pro Lebensjahr eine Doppelseite. Und bis zum 18. Lebensjahr die weiteren Seiten frei gelassen. Sie bekommt jedes Jahr von uns die Seiten dazu.

Dazu haben wir ihr noch einen hübschen silbernen Kettenanhänger mit ihrem Namen geschenkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein Sparbuch mit einer ersten Anzahlung, dann können sie oder andere Verwandte bei jedem Anlass (Geb., Weihn., Zeugnis usw.) einen Betrag einzahlen. Kontoverfügung über die Mutter, sinnvoll bis zum 18. Geburtstag, da ist die Freude groß, wenn eine stattliche Summe zusammengekommen ist.... lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich weiß das Geld schenken keinen Spass macht, aber als junger Mensch hat man eigentlich das erste mal nach der Kommunion / Konfirmation / Jugenweihe ein bißchen Geld zur Verfügung. Wenn du ihr nen Fuffi schenkst mit einem Augenzwinkern: Aber nicht sparen! - dann freut sie sich jetzt schon auf einen schönen Shopping-Moment.

Auch schön: Schmuck. Den hat sie für immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bares :D da freuen sie sich immer. Oder einen Gutschein zum einkaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ganz klassisch geld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?