Hallo ich möchte etwas abnehmen und wollte mal fragen ob so ein Haferflocken Müsli mit Früchten eher gesund oder ungesund ist?

...komplette Frage anzeigen Das Müsli mit Haferflocken und getrockneten Früchten  - (gesund, Frühstück, Ernährungsumstellung)

8 Antworten

Es ist gesund , zwei vollkornsemmeln mit quark und schinken auch, genauso omlette und Rührei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du must immer schauen wie hoch die KJ sind pro 100 g bei einer Verpackung, oft sind noch Zucker, Melasse, und andere Süsstoffe zugesetzt . Am besten sind Naturell Müli ohne Trockenfrüchte.

Ich esse dann lieber z.b gleich Haferflocken und mache mir eine ganze frische Banane rein und ein naturjogurt.  das wurde mir auch bei einer erhährungsberatung empfohlen .

Wichtig ist aber immer der gesamt umsatz am tag.. es bring nix morgens zu "fasten" und abends dann eine pizza reinzuschieben (mal übertrieben) . 

Und viel bewegen und süsses weg lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oft sind in Müslis sehr viel Zucker, schau mal auf der Inhaltsangabe und entscheide selbst ob das zu viel ist oder nicht.

Aber abnehmen nur mit Hilfe von Müsli bringt leider nichts. Da hilft lediglich Sport um schnell Fortschritte feststellen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt aufs Müsli an. Meist ist da ne menge Zucker drin. Aber Haferflocken machen satt. Das hat zur Folge, dass du über den Tag verteilt nicht so viel isst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt ganz vom Hersteller ab. Du kannst ja mal im geschafft auf der Verpackung schauen. Ich empfehle übrigens etwas von vitalis, weil dort kein Zucker drin ist 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Arethia 19.07.2016, 09:23

Hab hier vitalis stehen, und da ist sehr viel Zucker drin. Wird in der Inhaltsliste fast als erstes aufgezählt. LG

0

Wenn du das Müsli selber machst ist es auf jeden Fall gesünder als ein gekauftes Müsli. Du musst einfach mal auf den Zuckergehalt achten, der kann schon mal schnell 20%+ sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Es ist gesund - aber macht es Sinn??  Eine Ernährungsumstellung macht nur Sinn, wenn sie dauerhaft angelegt ist, sonst fehlt die Nachhaltigkeit. Temporäre Veränderungen führen über Jo-Jo nachhaltig zu mehr Gewicht. 

Was immer man macht - es muss automatisiert werden können. Für immer also..

Andere nehmen nur durch Sport genügend ab, bei einer guten Freundin sind es 40 kg. Nicht gehungert, keine Diät - aber seit 14 Jahren Idealgewicht.

Einen dauerhaften Erfolg hast Du nur mit dem richtigen und auch effektiv gemachten Sport bei wenn dann nachhaltig umgestellter Ernährung.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?