Hallo! Gibt es ein Wort das mit ß anfängt?Hab bei google nichts gefunden.?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Nein gibt es nicht.

Ich vermute du hast von der Rechtschreibreform vom 29.06.2017 gehört, in der das Große-ẞ (zu schreiben mit shift+altGr+ß) offiziell eingeführt wurde.

Grund hierfür war aber nicht, dass es Wört mit einem "ẞ" am Wortanfang gibt, sondern um bürokratische Verständnislücken zu beseitigen. Auf deinem Personalausweis werden sämtliche Buchstaben deines Namens in Großbuchstaben geschrieben. So kann es zu Missverständnissen bei z.B. dem Namen "Meißner" kommen. Häufig stand auf dem Personalausweis dann "MEISSNER". Nun kann man aber jederzeit bestreiten bzw. Behörden konnten bestreiten, dass man tatsächlich diese Person ist. Denn eigentlich wird man "Meißner"-mit ß geschrieben. Ein "Meissner"-mit doppel-s bist du nicht, daher war der Personalausweis eigentlich nicht gültig, da auf dem Personalausweis dargestellte Meißner so nicht existiert. Allerdings wäre er eigentlich auch ungültig gewesen, hätte man ihn mit "ß" geschrieben, da es kein Großbuchstabe war. Es war all die Jahre ein Ballance-Akt, der nun endlich bereinigt wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Anfang eines Wortes steht immer
- ein stimmhaftes s (sagen, singen, Soße . . .) oder
- ein sch (Stange, Spange, Stiefel, stumm . . .)

Woher sollte ein ss oder ß kommen? Beide sagen nichts über sich selbst aus, sondern über den vorausgehenden Vokal. 
Masse <-> Maße: das a wird unterschiedlich gesprochen, da s wird unterschiedlich geschrieben. Logik? Nein, nein, nein. Wozu?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz stumpf wären wohl ß-Laut und ß-Regel. Etwas anderes fällt mir aber nicht ein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du auch nicht, denn es existiert kein deutsches Wort, welches mit ß anfängt. 

Man kann natürlich schummeln: Das "ß"-Wort, die "ß"-Frage etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das habe ich noch nie gehört, dass ein ß am Anfang steht. Das ß steht meistens immer  in der Mitte. Wie z.B. Fußball oder Straße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein gibt es nicht. Ich habe ein bekannten gefragt (er ist Deutsch Lehrer) und er meinte das es in der Deutschensprache keine Wörter gibt wo das ß vorne steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ßoweit ich weiß, ßoll es ßo ein Wort noch nicht geben.^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, gibts nicht - deshalb gab es das ß bis jetzt auch nicht als Großbuchstaben; hat man jetzt neu eingeführt, warum weiß kein Mensch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mojoi
10.07.2017, 15:44

Um Wörter durchgängig in Versalien schreiben zu können, ohne das ß in ein SS umwandeln zu müssen. Doppelkonsonanten werden fast ausschließlich so interpretiert, dass sie den vorangehenden Vokal in der Aussprache verkürzen.

"Ich erklär' es dir, SOFERN ICH DIE MUẞE DAZU HABE!"

"Ich erklär' es dir, SOFERN ICH DIE MUSSE DAZU HABE!"

"DAS ENDE IST NAH! TUET BUẞE!!!"

"DAS ENDE IST NAH! TUET BUSSE!!!"

0

Nein
Das gibt es nicht

Ist ja auch kein Buchstabe des Alphabets
Ich wüsste auch nicht das da jemand eines erfunden hat

Aber Google hat dir das ja auch bestätigt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?