Hängt das Gehalt der Lehrer vom Fach das sie unterrrichten ab?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es hängt von vielen Dingen ab, aber nicht von den Fächern - leider.

Folgende Faktoren spielen eine Rolle:

- Bundesland (Lehrer sind Landesbeamte)

- Art der Beschäftigung (Beamte verdienen mehr, als Angestellte. Beamtenstellen sind hart umkämpft und werden nicht mehr oft vergeben)

- Der Schulform. Gymnasiallehrer verdienen deutlich mehr als Grundschulleher etc.

- Dazu kommen noch kleine Faktoren wie Dienstalter, Ortszuschläge etc.

Es kann also sein, das zwei Kollegen an einer Schule ganz unterschiedlich viel verdienen.

Übrigens gibt es immernoch die Unsitte, angestellte Lehrer vor den Sommerferien zu feuern, um sie nach den Sommerferien wieder einzustellen. Zack - Geld gespart.

Leider wird es nicht nach Leistung / Fach bezahlt. Wer Musik, Reli oder Sport unterrichtet, hat nämlich erheblich weniger Arbeit als Deutsch oder Fremdsprachen.

Nein. Das Gehalt hängt vom Beschäftigungsumfang und von der Schulform ab. Ein Lehrer, der 10 Stunden unterrichtet, bekommt weniger als einer, der 15 Stunden wöchentlich unterrichtet. Ein Lehrer auf der Hauptschule bekommt weniger als ein Lehrer auf dem Gymnasium.

In Niedersachsen nicht, wie es in anderen Bundesländern aussieht weiß ich nicht.

Was möchtest Du wissen?