Hähnchenflügel im backofen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

180 Grad ca 40-50min, zwischendrin umdrehen und evtl nochmal neu bepinseln / marinieren. :) Guten Appetit

Hähnchenflügel hab ich schon lange nicht mehr gemacht. Aber Bei den Keulen bin ich inzwischen von brutalen 220°C auf 160°C herunter gegangen und von 45 Minuten auf ca. 90 Minuten Garzeit (je nach Menge und wie groß sie sind). - Unfassbar, wie saftig die jetzt werden. Im ersten Moment glaubte ich, die seien noch roh; aber nein, es war der Saft. :)

Für die Flügel schlage ich dir folgendes vor: 140 bis 160°C (keine Umluft, nur Ober-/Unterhitze). Nach dreißig bis vierzig Minuten schneidest du einen Flügel an der dicksten Stelle an und schaust, wie er aussieht.

Gutes Gelingen!

Bei 180 Grad für ca 45-50 min. Nach der Hälfte der Zeit die Flügel umdrehen. Zwischendurch ruhig nochmal mit Marinade einpinseln

bei 200 grad 45 minuten lang

180 grad bei 45-50 Minuten. Aber Vorsicht! Je Ofen variiert das ganze +/- 10 Minuten.

Was möchtest Du wissen?